Hafen verkaufen oder weiterentwickeln?

19.03.2017 11:00

Wir laden am Sonntag den 19. März 2017 ab 11 zu einem politischen Brunch zur Neugestaltung der Flensburger Wasserkante ein.

SSW stellt Eckpunkte für einen Hafenentwicklungsplan 2030 vor:

Hafen verkaufen oder weiterentwickeln?

Wir laden zu einem politischen Brunch zur Neugestaltung der Flensburger Wasserkante ein.  

Dass im Hafen mehr Segel als Container unterwegs sind, ist wohl schon jedem aufgefallen. Wie soll Flensburg auf den Wandel reagieren? Wie kann man bestehende, laute Betriebe mit neuen Freizeitangeboten kombinieren? Sollen die Silos abgerissen und die Bahnstrecken überbaut werden? Oder soll die einzige Hafenbahn an der Ostsee Mittelpunkt eines autofreien Hafens werden? Oder muss doch mehr in den Hochwasserschutz investiert werden?

Viele Fragen und nur wenige Antworten. 

Der SSW erarbeitet derzeit ein neues Hafen-Konzept und bittet die Flensburgerinnen und Flensburger um ihre Meinung. Die SSW-Ratsherren Edgar Möller und Glenn Dierking stellen zu Beginn die Eckpunkte des SSW zur Diskussion.

Im Tivoli-Saal der ehemaligen Christian-Paulsen-Schule, Südergraben 36, Flensburg werden wir am Sonntag den 19. März 2017 ab 11 Uhr bei Kaffee und Snacks diskutieren. 

Wir bitten um Anmeldung unter Mail: kay@syfo.de; Tel. 0461-14408127.

Mit freundlichen Grüßen

Gez. Katrin Möller, SSW-Kreisvorsitzende 

SSW præsenterer forslag til en havneudviklingsplan 2030:

Skal havnen sælges eller udvikles?

Vi inviterer til politisk brunch for at diskutere Flensborgs havns fremtid.

Det er ingen hemmeligt, at der i Flensborgs havn ses flere fritidssejlere end containerskibe. Hvordan skal Flensborg reagere på denne udvikling? Hvordan kann vi kombinere nye fritidstilbud samtidig med at vi sikrer de virksomheder, som ligger ved vores havn? Skal vi rive siloerne ned og fjerne togskinnerne? Eller skal havnen blive bilfri? Eller skal vi alligevel gøre mere for at sikre os mod højvande?  

Mange spørgsmål, men kun få svar.  

SSW er for tiden i gang med at udvikle en ny koncept for havneudvikling og vil gerne høre Flensborgernes mening om det. De to byrådsmedlemmer Edgar Möller og Glenn Dierking præsenterer i starten af mødet SSWs forslag og lægger op til diskussion. 

Mødet finder sted i Tivoli-Salen på Christian-Paulsen-Skolen, Südergraben 36, Flensborg søndag den 19. marts 2017 fra kl. 11 ved kaffe og en bid mad. 

Vi beder om bindende tilmelding under mail: kay@syfo.de eller tel. 0461-14408127.

Med venlig hilsen

Katrin Möller, SSWs byformand