Katrin Möller als SSW-Kreisvorsitzende bestätigt

FL-33-2017 02.06.2017 12:25

Katrin Möller: Nach der Wahl ist vor der Wahl

Auf dem gestrigen SSW-Kreisparteitag im Flensborghus wurde Katrin Möller als Kreisvorsitzende bestätigt. Die SSW-Ratsfrau steht an der Spitze des achtköpfigen Vorstandes, die aus ihrem Stellvertreter Daniel Dürkop, dem Schatzmeister Christian Dirschauer und den Beisitzern Tjark Jessen, Siggi Pfingsten, Svea Wanger, Marie Petersen und Farida Eckart besteht.  Alle Beisitzer und Beisitzerinnen gehören erstmals dem Kreisvorstand an.

In ihrer Rede  bilanzierte Katrin Möller den Landtagswahlkampf: „Wir haben die Wahl verloren.“ Eine erste Fehleranalyse sei bereits in einigen Ortsvereinen erfolgt. In der anschließenden Diskussion wurden weitere Hinweise gegeben, die Flensburg in die Debatte auf Landesebene einspeisen wird. 

Doch man solle nicht den Kopf in den Sand stecken. Katrin Möller zeigte sich zuversichtlich, dass der SSW wieder erstarken werde. Mit guten Ideen und überzeugenden Konzepten werde der SSW in den Kommunalwahl gehen und die Wählerinnen und Wähler überzeugen: „Nach der Wahl ist vor der Wahl.“

Foto: Die anwesenden Kreisvorstandmitglieder (v.l.n.r.) Daniel Dürkop, Katrin Möller, Tjark Jessen, Farida Eckart.

Originalgröße zum Download