Silvester in der Nordseehalle

21.05.2015 10:49

Neue Lokalität für Silvestergala gesucht

Auf der Bade- und Verkehrsausschusssitzung am 20. Mai 2015 wurde dem Antrag des SSW-Helgoland:"Die Nordseehalle wird für die Silvesterfeier 2015/2016 und entsprechend in den Folgejahren - wie bereits bis 2012 - zur Durchführung einer Silvesterparty, wie bereits bis 2012, für die Allgemeinheit zur Verfügung gestellt. Eine Silvestergala, wenn von der Kurverwaltung veranstaltet, findet in anderen Räumlichkeiten statt." mit 6 Ja- und 1 Nein-Stimme(n) statt gegeben.

Vorher fand ein lebhafter Meinungsaustausch statt, in dem die Tourismusdirektion noch einmal ihren Wunsch bekräftigte, die Silvestergala zumindest noch ein weiteres Jahr in der Nordseehalle stattfinden zu lassen, um die Möglichkeit zu haben, diese Veranstaltung doch noch etablieren zu können; ausreichend zahlende Gäste gewinnen zu können. Seitens der CDU wurde diese Variante begrüßt. Die SPD und der SSW konnten jedoch dadurch überzeugen, dass die Silvestergala weiterhin stattfnden könne, zum Beispiel in der Aula der James-Krüss-Schule.

Sollte jemand eine andere Idee haben, wo die Gala ausgerichtet werden kann, so sprecht uns bitte an! Gerne wird auch Herr Tourismusdirektor Furtmeier Vorschläge annehmen.

Wir freuen uns auf jeden Fall sehr :-), dass die Nordseehalle Silvester endlich wieder allen Helgoländern und Gästen offen steht und wir gemeinsam das alte Jahr verabschieden und das Neue Jahr begrüßen können.