Kreishauptversammlung des SSW in Bredstedt: Sybilla Nitsch zur neuen Kreisvorsitzenden gewählt!

02.05.2019 16:00

Am 29. April 2019 fand in Bredstedt die diesjährige Kreisvorstandssitzung des SSW Nordfriesland und Helgoland (amtsgeneralforsamling) in der dänischen Schule in Bredstedt statt.


Der langjährige Vorsitzende des SSW Nordfriesland und Helgoland, Lars Harms, eröffnete die Sitzung. Er teilte zu Anfang mit, dass er nach 26 Jahren im Kreisvorstand und davon 12 Jahre als Vorsitzender nun nicht mehr für den Vorsitz kandidie-ren werde um sich auf die weitere Arbeit im Landtag in Kiel zu konzentrieren. Auch eine Verjüngung des Vorstandes werde angestrebt.
Zunächst betrachtete Lars Harms in seinem Bericht die zurück liegende Zeit und gab einen Mitgliederzuwachs bekannt. Der SSW Nordfriesland hat heute 669 Mit-glieder. Vor einem Jahr waren es noch 659 Mitglieder.

Anschließend hielten Sybilla Nitsch und Ulrich Stellfeld-Petersen von der SSW-Kreistagsfaktion ihren Jahresbericht. Stellfeld-Petersen machte noch einmal deut-lich, dass die personellen Veränderungen in der Fraktion seit den Kommunalwahlen 2018 einen außergewöhnlichen positiven Effekt hatten. Die Zusammenarbeit und der Zusammenhalt innerhalb der Faktion ist sehr gut und motiviert die Abgeordneten sehr. Die vor ihnen liegenden Aufgaben wie die Wahl des neuen Landrats, die Wohnungsmisere, Umwelt- und Klimawandel und die allgemeinen politi-schen Aufgabenwürden die nächste Zeit bestimmen.
Sybilla Nitsch, als stellvertretende Sprecherin der Fraktion, skizzierte in ihrem Vortrag die inhaltlichen Aspekte der weiteren Arbeit wie bezahlbaren Wohnraum. Im Kreistag wurde vor kurzem ein Prüfauftrag für die Errichtung einer kommunalen Baugenossenschaft abgelehnt. Weiterhin berichtete sie von geplanten Investitionen in die Berufsschulen, Digitales, Klimaschutz, Nachhaltigkeit und als weiteres wichti-ges Thema die Gewalt gegen Frauen sowie Kinderarmut.

Anschließend wurde der Vorstand durch die Versammlung einstimmig entlastet.
Die Wahl zum neuen Vorstand des Kreisverbandes NF:
Zur neuen Vorsitzenden wurde die 38 jährige Lehrerin Sybilla Lena Nitsch gewählt.
Zum stellvertretenden Vorsitzenden Peter Knöfler.
Zu seinem Stellvertreter Thomas Oettgen.
Beisitzer des Vorstandes sind Sebastian Loske aus Niebüll, Lukas Knöfler aus Husum und Harald Wolbersen aus Bredstedt.

Zum Abschluss der Versammlung wurden Frauke Alberts als stellvertretende Vorsitzende mit Blumen verabschiedet.
Sybilla Nitsch gratulierte die Versammlung ebenfalls mit einem Blumenstrauß. Lars Harms erhielt zum Abschied eine gute Flasche Rotwein.

Ulrich Stellfeld-Petersen