Bahnübergang Domstag: Bauarbeiter rücken zu Ferienbeginn ab

30.05.2016 12:11

Die Bauarbeiten am Bahnübergang Domstag in Eckernförde werden zu Beginn der Sommerferien abgeschlossen sein. Dies sagte Verkehrsminister Reinhard Meyer heute im Gespräch mit Jette Waldinger-Thiering zu. Hierzu erklärt die Eckernförder SSW-Abgeordnete:

Der Bahnübergang Domstag ist ein wichtiger und hochfrequentierter Verkehrsknoten in Eckernförde, sowohl für den Bahn- und Auto- als auch für dem Fußgänger- und Radverkehr. Deshalb freue ich mich, dass jetzt ein Ende der Bauarbeiten absehbar ist. Dass der Abschluss noch vor den Sommerferien erfolgen soll, ist gut und wichtig für unsere Touristenstadt. Schließlich steht die Hochsaison vor der Tür. 

Der Bahnübergang Domstag ist ein gutes Beispiel dafür, wie erfolgreich Bauprojekte verlaufen können, wenn alle Beteiligten - Land, Bund und Bahn - an einem Strang ziehen.