Aktuelle Themen

Der Bericht ist Beleg für den wichtigen Stellenwert...

24.02.2017

Lars Harms zu TOP 73 - Vierter Opferschutzbericht[mehr]

Die Geflüchteten brauchen Perspektiven, keine...

22.02.2017

Zur aktuellen Stunde zum Abschiebestopp für Geflüchtete aus Afghanistan erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Der Täter-Opfer-Ausgleich ist ein voller Erfolg

17.02.2017

Anlässlich des heute von Ministerin Anke Spoorendonk vorgestellten 4. Opferschutzberichts erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Abschiebestopp bleibt richtig – alles andere wäre...

14.02.2017

Zum Abschiebestopp für afghanische Flüchtlinge erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Terrorismusabwehr hat im Asylrecht nichts zu suchen

26.01.2017

Lars Harms zu TOP 19+23+24 - Anträge zur Terrorismusbekämpfung[mehr]

Keine Steuergelder für verfassungswidrige NPD

17.01.2017

Zum gescheiterten NPD-Verbotsverfahren erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

[mehr]

Bestmögliche Ausstattung der Polizei ist für uns eine...

12.01.2017

Zur Diskussion um den Einsatz des Sturmgewehrs G36C in der Landespolizei erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: [mehr]

Wir brauchen mehr Demokratie – nicht weniger

11.01.2017

Zur Diskussion über eine Anhebung der Quoren für Bürgerentscheide auf kommunaler Ebene und Sperrklauseln bei Kommunalwahlen erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Die CDU schaufelt wieder einmal heiße Luft um die Ecken

17.11.2016

Zum Bericht in den Kieler Nachrichten über einen angeblichen Anstieg der Gewalttaten in den Justizvollzugsanstalten des Landes und den Reaktionen der CDU erklärt der Vorsitzende...[mehr]

Der einzelne Beamte darf nicht aus dem Blickfeld...

13.10.2016

Lars Harms zu TOP 22 - Ausstattung der Landespolizei mit mobilen Endgeräten[mehr]

Liebe CDU - Kopien wählt man nicht!

12.10.2016

Lars Harms zu TOP 12 u.a. - Gesetz über die Integration von Migrantinnen und Migranten in Schleswig-Holstein u.a.[mehr]

Wir geben der Polizei die politische Rückendeckung,...

21.09.2016

Lars Harms zu TOP 34 - Verantwortung übernehmen – Einsatzkräfte schützen[mehr]

Unser Dank gilt den Polizeibehörden und dem...

13.09.2016

Zu den heutigen Festnahmen mutmaßlicher Mitglieder der terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Wir bekommen ein sehr modernes Strafvollzugsrecht, das...

21.07.2016

Lars Harms zu TOP 8 - Landesstrafvollzugs- und Justizvollzugsdatenschutzgesetz

[mehr]

Unser schärfstes Schwert gegen Radikalisierung sind...

20.07.2016

Zur Debatte über religiös motivierte Gewalt (TOP 52B) erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

[mehr]

Eine Freihandelszone darf nicht durch die Hintertür...

20.07.2016

Jette Waldinger-Thiering zu TOP 22+25 - a) Transatlantisches Handels- und Investitionsabkommen (TTIP), b) Fairer Freihandel auf Grundlage hoher Umwelt- und Sozialstandards,...[mehr]

So geht gutes Haushalten

14.06.2016

Zum heutigen Kabinettsbeschluss über den Haushaltsentwurf 2017 erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit externen Partnern...

10.06.2016

Lars Harms zu TOP 51 - Offenlegung von „Gesetzgebungs-Outsourcing“[mehr]

Das Bild der Totalüberwachung ist so übertrieben wie...

10.06.2016

Lars Harms zu TOP 24 + 48+49 - Privatsphäre und Videoüberwachung in öffentlichen Verkehrsmitteln[mehr]

Flüchtlinge sind nicht per se krimineller als andere

10.06.2016

Lars Harms zu TOP 61 - Schutz von Frauen und Kindern in Erstaufnahmeeinrichtungen[mehr]

Zivilcourage ist durch nichts zu ersetzen, außer durch...

10.06.2016

Lars Harms zu TOP 60 - Verfassungsschutzbericht 2015[mehr]

Die Rehabilitierung muss auch ein Signal gegen die...

10.06.2016

Lars Harms zu TOP 23 - Rehabilitierung der nach 1945 in beiden deutschen Staaten verurteilten Männer[mehr]

Wir brauchen europäische Regelungen im Asylbereich

09.06.2016

Lars Harms zu TOP 31 & 34 - Einstufung von Algerien, Marokko und Tunesien als sichere Herkunftsstaaten[mehr]

Polizeibeauftragter heißt professionelles,...

08.06.2016

Lars Harms zu TOP 3 - Änderung des Gesetzes über die Bürgerbeauftragte für soziale Angelegenheiten und Antrag zum Polizeibeauftragten[mehr]

Dass die Lasten auf insgesamt fünf Länder verteilt...

28.04.2016

Lars Harms zu TOP 15 - Gesetz zum Staatsvertrag über die Errichtung und den Betrieb eines Rechen- und Dienstleistungszentrums zur Telekommunikationsüberwachung[mehr]

Schleswig-Holstein stand jahrzehntelang nicht so gut...

22.04.2016

Zur Stellungnahme des Landesrechnungshofs zum Abbau des strukturellen Defizits erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Küstenkoalition sorgt für Entlastung bei Eltern,...

15.03.2016

Zu den heute vorgestellten Eckwerten für den Haushalt 2017 und die Finanzplanung 2016-2026 erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Die Menschen die zu uns kommen, haben ein Recht auf...

11.03.2016

Lars Harms zu TOP 18 - Antrag zum Jahr der Integration

[mehr]

Nein heißt nein - Immer und überall!

11.03.2016

Jette Waldinger-Thiering zu TOP 17 u. 20 - Nein heißt Nein

[mehr]

Maßnahmen schützen vor pauschalen Vorurteilen gegen...

10.03.2016

Der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms, hat die Einigung zwischen Polizei und Justiz auf vorrangige Verfahren für straffällige Zuwanderer begrüßt:[mehr]

Bargeld ist ein Stück Freiheit

10.03.2016

Zur Diskussion um eine Bargeldobergrenze erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Wir bleiben auf Konsolidierungskurs ohne...

25.02.2016

Zu den heutigen Beratungen im Finanzausschuss über den Stellenabbau erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

In Sachen Body-Cams müssen viele Fragen und Probleme...

18.02.2016

Lars Harms zu TOP 29 - Body-Cams unverzüglich einsetzen[mehr]

Für uns steht der Präventionsgedanke immer im...

17.02.2016

Lars Harms zu TOP 24 - Cannabis legalisieren – Konsumenten entkriminalisieren[mehr]

SSW begrüßt Pläne für eine Polizeireform

17.02.2016

Zu der nach Medienberichten von Innenminister Stefan Studt geplanten Polizeireform erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Vorwürfe gegen die Polizei sind falsch und schädlich

03.02.2016

Zum heutigen Bericht von Innenminister Studt und Justizministerin Spoorendonk im Innen- und Rechtsausschuss erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

C wie Chamäleon

22.01.2016

Zur Pressemitteilung des CDU-Fraktionsvorsitzenden Daniel Günther zur Rechtsverfolgung von Einwanderern und Schleusern (39/2016) erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars...[mehr]

Ein wichtiger Aspekt guter Integrationspolitik ist,...

22.01.2016

Flemming Meyer zu TOP 41 - Integration von Flüchtlingen auf den Arbeitsmarkt[mehr]

Höheres Einstiegsgehalt und schnellere Beförderungen...

21.01.2016

Lars Harms zu TOP 26 - Bericht zur Ausbildung der Landespolizei [mehr]

Die Härtefallkommission macht einen hervorragenden Job...

21.01.2016

Lars Harms zu TOP 12 - Berichtsantrag zum Bericht der Härtefallkommission[mehr]

Mehr Polizei in der Fläche ist kein Allheilmittel

21.01.2016

Lars Harms zu TOP 16+18+40 - Bekämpfung der Einbruchskriminalität und Stärkung der Justiz[mehr]

Ein weiterer wichtiger Schritt auf den Weg in Richtung...

20.01.2016

Lars Harms zu TOP 2 - Gesetz zur Änderung glücksspielrechtlicher Vorschriften[mehr]

Die Eingliederung der Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt...

20.01.2016

Lars Harms zu TOP 9, 17, 20 - Aktuelle Fragen der Asyl- und Ausländerpolitik[mehr]

Solche Straftaten müssen konsequent verfolgt und...

20.01.2016

Lars Harms zu TOP 14 - Null Toleranz bei sexualisierter Gewalt- gegen politische Instrumentalisierung der Kölner Vorgänge[mehr]

Schleswig-Holstein sagt Einbrechern den Kampf an

13.01.2016

Zur Entwicklung der Einbruchskriminalität in Schleswig-Holstein erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Anstatt blind Alarm zu schlagen, sollte man sich...

17.12.2015

Lars Harms zu TOP 10+18 - Änderung des Gesetzes über die Bürgerbeauftragte für soziale Angelegenheiten und Antrag „Kein Polizeibeauftragter für Schleswig-Holstein“[mehr]

Mit dem Wohnraumförderungs-Programms 2015 bis 2018...

19.11.2015

Flemming Meyer zu TOP 23 - Schaffung von bezahlbarem Wohnraum[mehr]

Das Recht auf Asyl ist ein grundlegendes Menschenrecht...

19.11.2015

Lars Harms zu TOP 19 - Anträge zur Flüchtlingspolitik[mehr]

Wir tun alles, um Engpässe in der Verwaltung zu...

18.11.2015

Lars Harms zu TOP 11 - Gesetz zur Förderung der personalwirtschaftlichen Bewältigung besonderer Bedarfslagen[mehr]

Terror von Rechts

16.10.2015

Zum mutmaßlichen Brandanschlag auf eine geplante Asylbewerberunterkunft in Flensburg erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

[mehr]

Das verdient allerhöchsten Respekt!

21.07.2015

Zur Flüchtlings-Erstaufnahme in der Stapelholmer Kaserne in Seeth erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Vorratsdatenspeicherung: Für Symbolpolitik steht der...

16.07.2015

Lars Harms zu TOP 14 - Gesetzentwurf zur Aufhebung der Ermächtigung zum Abruf von Vorratsdaten[mehr]

Zu Protokoll gegeben: Unabhängige Politikberatung ist...

15.07.2015

Lars Harms zu TOP 48 - Bericht des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz 2015[mehr]

Lars Harms: Bildung, Nachhaltigkeit, Kultur und faire...

15.07.2015

Lars Harms zu TOP 1A - Regierungserklärung „Rot-Grün-Blaue Weichenstellung für Schleswig-Holsteins Zukunft“

[mehr]

Seeth ist eine hervorragende Übergangslösung

14.07.2015

Zur Schaffung neuer Erstaufnahmeplätze für Flüchtlinge in der Stapelholm-Kaserne in Seeth erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Umstrukturierung ist solide geplant und ausgewogen

09.07.2015

Zur geplanten Umorganisation der Landespolizei erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

SSW lehnt die Einführung der Vorratsdatenspeicherung...

04.07.2015

Resolution des SSW Hauptausschuss am 4. Juli 2015 in Christianslyst[mehr]

Jetzt sind wir alle gefragt!

29.06.2015

Zur mutmaßlichen Brandstiftung in der geplanten Asylbewerberunterkunft in Lübeck erklärt der flüchtlingspolitische Sprecher des SSW im Landtag, Flemming Meyer:[mehr]

Alle Interessen berücksichtigt – bis auf die der...

22.06.2015

Zur Entscheidung des SPD-Konvents zur Vorratsdatenspeicherung erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: [mehr]

Freies WLAN überall und kostenlos

18.06.2015

Lars Harms zu TOP 15 - Generalangriff auf freie WLAN-Netzwerke[mehr]

Effizienz geht vor Nostalgie - 98% der Stellen bleiben

18.06.2015

Lars Harms zu TOP 16 - Strategiekonzept zum Stellenabbau in der Landespolizei[mehr]

Extremismus: Die gute Präventions- und Netzwerksarbeit...

18.06.2015

Lars Harms zu TOP 11 - Extremismus in Schleswig-Holstein[mehr]

Das Augenmerk liegt nun auf dem Hundehalter

17.06.2015

Flemming Meyer zu TOP 5 - Änderung des Gefahrhundegesetzes[mehr]

Die Polizei war gut vorbereitet und gut organisiert,...

21.05.2015

Lars Harms zu TOP 25, 27 + 56 - G7-Außenministertreffen in Lübeck[mehr]

Gewährleistung der Versammlungsfreiheit und Wahrung...

21.05.2015

Lars Harms zu TOP 6 - Entwurf eines Gesetzes zum Versammlungsrecht [mehr]

Ein Law-and-Order-Gesetz kann die Polizei nicht...

20.05.2015

Lars Harms zu TOP 31 - Polizeibeamte und andere Einsatzkräfte konsequent schützen[mehr]

Lars Harms zu TOP 21 - Aufrüstung der Geheimdienste...

20.03.2015

Staaten, die Grundrechte ohne eine entsprechende Abwägung mit anderen Grundrechten politisch beeinflussen wollen, sollten nicht unser Vorbild sein

[mehr]

Wir wollen, dass das Gewaltmonopol weiterhin...

20.03.2015

Lars Harms zu TOP 16 - Unabhängige Beobachtung der Demonstrationen gegen den G7-Gipfel in Lübeck ermöglichen[mehr]

Die neue Bauordnung stärkt Eigenverantwortung von...

20.03.2015

Lars Harms zu TOP 7 - Gesetz zur Änderung der Landesbauordnung[mehr]

Vorratsdatenspeicherung? Nein danke!

19.03.2015

Zur Diskussion um Vorratsdatenspeicherung in Deutschland erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Im Dienst geschädigt zu werden, ist nicht die...

19.03.2015

Lars Harms zu TOP 4 - Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Landesbeamtengesetz[mehr]

Die Union sollte sich eine größere Portion...

18.03.2015

Lars Harms zu TOP 13 +30 - Gewährleistung der Sicherheit muss Kernaufgabe des Staates bleiben + Wohnungseinbruchdiebstahl ist eine schwere Straftat[mehr]

Das Lob gebührt den Polizeibeamtinnen und -Beamten im...

05.03.2015

Zur heute von Innenminister Studt präsentierten Kriminalstatistik für Schleswig-Holstein erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Kein Eingriff in die informationelle Selbstbestimmung...

19.02.2015

„Eine Abschnittskontrolle kann es nur geben, wenn die Daten nur für die Geschwindigkeitsermittlung verwendet werden, sie nicht mit anderen Systemen verknüpft sind und die Daten,...[mehr]

Bericht zur Wohnraumförderung in Schleswig-Holstein

19.02.2015

„Wohnraum schaffen für junge Erwachsene ist keine Einbahnstraße“

[mehr]

Stellenabbau in der Landespolizei stoppen

18.02.2015

„Wir werden notwendige Reformen maßvoll in enger Zusammenarbeit mit der Landespolizei durchführen“[mehr]

Wenn wir unsere Freiheit für vermeintliche Sicherheit...

16.02.2015

Der SSW-Landesvorsitzende Flemming Meyer und der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms, erklären zu den Attentaten in Kopenhagen: [mehr]

Zahlen und Daten zeichnen ein durchaus positives Bild...

22.01.2015

Lars Harms zu TOP 41 - Bekämpfung der Einbruchskriminalität[mehr]

Wir sollten uns regelmäßig die Frage stellen, wie...

22.01.2015

Lars Harms zu TOP 3 - Entwurf eines Gesetzes zur Sicherung des Vertrauens in die Unabhängigkeit der Mitglieder des Landtages[mehr]

Wir sollten eine Debatte darüber führen, wie wir das...

14.11.2014

Lars Harms zu TOP 11 - Sicherer Aufenthalt für Edward Snowden in Deutschland [mehr]

Der Gewalt gegen Sorben muss ein Ende gesetzt werden!

13.11.2014

Zu den seit Monaten andauernden Angriffen Rechtsextremer auf jugendliche Sorben in der Lausitz erklärt der minderheitenpolitische Sprecher des SSW im Landtag, Flemming Meyer:[mehr]

Generationenkonflikt verhindern bevor er entsteht

05.11.2014

Anlässlich des heutigen ersten Demografie-Forums der Landesregierung in Neumünster erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Humanitäre Hilfe ist allererste Priorität

11.09.2014

Täglich erreichen uns neue Schreckensnachrichten aus dem Irak. Nachrichten, die für viele Menschen gelebter Alltag sind. Laut dem Büro für die Koordinierung humanitärer...[mehr]

Der SSW will eine integrationsorientierte Aufnahme von...

11.09.2014

„Unterbringung ist mehr als nur ein Dach über den Kopf. Es ist und bleibt eine zentrale Aufgabe unserer Gesellschaft.“ Zuerst möchte ich Minister Breitner einen...[mehr]

In Schleswig-Holstein ist kein Platz für...

10.09.2014

„Es geht grundlegend darum, Demokratie, Toleranz und Respekt gegenüber dem Anderen zu fördern“ Antisemitische Äußerung weisen wir als SSW auf das Schärfste zurück....[mehr]

Wir wollen den fairen Wettbewerb sowie saubere und...

10.09.2014

Es ist fast ein Jahr her, dass wir das Tariftreuegesetz, den Mindestlohn und das sogenannte Korruptionsregistergesetz für Schleswig-Holstein beschlossen und verabschiedet haben -...[mehr]

Auch hier: Sorgfalt geht vor Schnelligkeit

11.07.2014

Zur Volksinitiative „Neue Wege für Schleswig-Holstein - A20 endlich fertig stellen“ erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: 

 

 

 

Die Volksinitiative...[mehr]

Fluthilfen nach der Elbe-Flut

20.06.2014

Damit wir für kommende Fluten gewappnet sind, kommt es darauf an, einerseits einen guten Überblick über die Schäden zu erhalten, und andererseits eine funktionierende...[mehr]

Auch wir können und müssen einen Beitrag zum Schutz...

19.06.2014

Wir bedanken uns an dieser Stelle für den ausführlichen Bericht. Natürlich begrüßen wir die Arbeit des Verfassungsschutzes. Mit dem Verfassungsschutz ist das aber so eine Sache....[mehr]

Zur Abschaffung von Anhalte- und Sichtkontrollen in...

19.06.2014

„Vor dem Hintergrund der Abwägung von Grundrechten schließen wir uns der Auffassung des Bundesverfassungsgerichtes an - nicht der der Piraten“ Der Gesetzentwurf der...[mehr]

Egotrip von Schwarz-Gelb war falsch

12.06.2014

Zum Urteil des EuGH zum Glücksspielstaatsvertrag erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: [mehr]

Integration kann nicht ohne Mitbestimmung funktionieren

16.05.2014

„Es ist für einen modernen demokratischen Staat einfach unhaltbar, weiterhin einen größeren Teil der Bevölkerung vom demokratischen Prozess auszuschließen.“ Das...[mehr]

Einsparungen sind kein Grund zum Jubeln, jedoch auch...

16.05.2014

Eine Sparpolitik, die die Landesbeamten und somit auch die Polizeibeamten vollständig umschifft ist illusorisch. Sparen kann ohne Entbehrungen nicht funktionieren. Jeder, der...[mehr]

Massenüberwachungsprogramme ausländischer Geheimdienste

15.05.2014

„Bevor also vor Gericht gezogen wird, sollte man auf gemeinsame Strategien zur Terrorismusbekämpfung hinarbeiten, die Massenüberwachungen unnötig machen.“ Die...[mehr]

Datensicherheit und Wahlmöglichkeit statt...

14.05.2014

„Wenn die Datensicherheit auf dem neuesten technischen Stand ist und die Nutzer selbst entscheiden können, ob sie das System nutzen wollen oder nicht, kann man ernsthaft...[mehr]

Flüchtlinge von Anfang an in unsere Gesellschaft...

21.03.2014

Wie wir schon mehrfach gehört haben, steigt die Zahl der Flüchtlinge in Schleswig-Holstein stark an. Dass dies auch erhöhte Ansprüche an die Kommunen stellt, ist klar. Von daher...[mehr]

Streikrecht für bestimmte Beamtinnen und Beamte

19.03.2014

„Rechtssicherheit ist auch nach dem Straßburger Urteil nicht eindeutig geklärt“ Es ist jetzt genau 11 Monate her, dass wir dieses Thema zuletzt hier im Landtag...[mehr]

Hinweisschilder auf Radarfallen halte ich für...

19.03.2014

Sicherheit und Fairness im Straßenverkehr ist nicht allein Aufgabe der Politik, es ist eine gesellschaftliche Aufgabe für die jeder Verkehrsteilnehmer und mobile Bürger...[mehr]

Die Demokratie lernt aus ihren Fehlern

19.03.2014

„Unsere Gesellschaft und die, die unsere freiheitliche Gesellschaft schützen, sind glücklicherweise auf dem rechten Auge nicht blind.“ Die Verfassungsschutzberichte...[mehr]

Leistungsgerecht und transparent: So sieht ein fairer...

04.03.2014

Zu den heute von Innenminister Breitner vorgestellten Eckpunkten zur Reform des Finanzausgleichsgesetzes (FAG) erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Optionspflicht aufheben - ohne wenn und aber

25.02.2014

Zur gemeinsamen Bundesratsinitiative von Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz für die bedingungslose Abschaffung des Optionszwangs erklärt der Vorsitzende des...[mehr]

Andreas Breitner schafft Vertrauen

28.01.2014

Zur Pressemitteilung der CDU-Abgeordneten Astrid Damerow und Dr. Axel Bernstein zur Videoüberwachung erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:  Frau Damerow und...[mehr]

Attraktivität der Landespolizei erhalten

22.01.2014

„Der Bericht macht deutlich, dass die Landespolizei attraktiv ist“ Hier im Hause haben wir schon viel zur Attraktivität der Landespolizei gehört. Nun liegt auch der...[mehr]

Verlust der Staatsangehörigkeit infolge des...

22.01.2014

„Die doppelte Staatsbürgerschaft ist normal!“ Die doppelte Staatsbürgerschaft ist normal! Kinder von EU-Bürgern können bereits zwei Staatsangehörigkeiten haben, wenn...[mehr]

An unserer Haltung hat sich nichts geändert

04.12.2013

Zur heutigen Presseinformation des Abgeordneten Ekkehard Klug (FDP) zur Vorratsdatenspeicherung erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: Schön, dass Herr Klug...[mehr]

Unser Nein zur Vorratsdatenspeicherung steht

27.11.2013

Zur Debatte um Pläne in der Großen Koalition für die erneute Einführung einer anlasslosen Vorratsdatenspeicherung erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Vorratsdatenspeicherung stoppen

21.11.2013

„Die Vorratsdatenspeicherung verletzt das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit.“ Die Vorratsdatenspeicherung stellt einen massiven Eingriff in die...[mehr]

Herausforderungen der Sparkassen

21.11.2013

„Liberalisierungsphantasien sind genau der falsche Weg, der die Sparkassen förmlich zum Abschuss freigibt.“ In den letzten Wochen und Monaten haben wir immer wieder...[mehr]

Geschichtswissenschaftliche Aufarbeitung der...

20.11.2013

„Es geht darum, die Mechanismen zu erkennen, wie durch Kumpanei, falsche Rücksichtnahme und Gedankenlosigkeit der Demokratie Schaden zugefügt wurde.“ Niedersachsen,...[mehr]

Änderung des Glücksspielgesetzes

20.11.2013

„Wir freuen uns nicht darüber, dass das Glücksspielrecht durch schwarz-gelb im Alleingang liberalisiert wurde. Wir freuen uns allerdings darüber, dass wir den...[mehr]

Ein guter Tag für die Feuerwehr und die friesische...

23.10.2013

Zur heute bekannt gegebenen Ausschüttung aus Einnahmen aus dem Glücksspielvertrag an Feuerwehr und Friesenstiftung erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: ...[mehr]

Gesetz zur Änderung des Spielbankgesetzes

25.09.2013

„Spielerschutz steht am Anfang des Weges“ Das vorliegende Spielbankengesetz wurde 1995 von der damaligen Landesregierung auf den Weg gebracht. Ziel war es, die...[mehr]

FAG-Vorschlag: Noch ist nichts entschieden

04.09.2013

Zum heute von Innenminister Andreas Breitner vorgestellten Vorschlag der Landesregierung für ein neues Finanzausgleichsgesetz erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars...[mehr]

Vertraulichkeit der elektronischen Kommunikation...

23.08.2013

Elektronische Kommunikation ist nicht vertraulich. Es werden zwar mehrere Milliarden elektronischer Briefe verschickt, aber die wenigsten sind tatsächlich mit einem verschlossenen...[mehr]

SSW unterstützt Strafanzeige gegen NPD

22.08.2013

Zur Sinti und Roma-feindlichen Bundestagswahl-Werbung der NPD erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: Jetzt reicht’s! Ich erwarte, dass die Verantwortlichen...[mehr]

Änderung des Polizeiorganisationsgesetzes

21.08.2013

Dass die Landespolizei sich in einem umfassenden Umstrukturierungsprozess befindet, ist an dieser Stelle für uns alle hier im Haus bei weitem nichts Neues. Diese Neuorganisation...[mehr]

Ortung von Bürgern durch nicht-individualisierte...

21.08.2013

Ortung von Bürgern durch nicht-individualisierte Funkzellenabfragen. Das hört sich erst mal sehr technisch an. Zu Recht. Das ganze Funkzellenabfrage -Phänomen driftet sehr schnell...[mehr]

Dialog und Lösung bei der Beamtenbesoldung

21.06.2013

Schon als wir seinerzeit die Beamtenbesoldung in einer Aktuellen Stunde beraten und auch als wir das Thema in der ersten Lesung zum Gesetzentwurf der Landesregierung debattiert...[mehr]

Schule und Spitzensport

20.06.2013

Anfang des Jahres haben wir hier eine Änderung des Hochschulzulassungsgesetzes diskutiert. In diesem Zusammenhang hat der SSW darauf hingewiesen, dass wir als Land...[mehr]

Änderung des Spielhallengesetzes

18.06.2013

Was im öffentlichen Gesundheitswesen als Grundregel für den gesamten Suchtbereich gilt, muss aus unserer Sicht selbstverständlich auch für den Glücksspielbereich gelten: Je größer...[mehr]

Bürgerbeteiligung bei der Planung von...

31.05.2013

Im Koalitionsvertrag hat die Bürgerbeteiligung nach meiner Meinung einen angemessenen Platz erhalten. Die Koalitionsfraktionen nehmen den echten Dialog zwischen den Bürgerinnen...[mehr]

Glücksspiel: CDU und FDP müssen endlich alle Zweifel...

31.05.2013

Zu den NDR-Recherchen über eventuellen Lobbyismus beim Glücksspielgesetz von CDU und FDP erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: Der aktuelle NDR-Bericht wirft...[mehr]

Lückenlose Videoüberwachung in Schleswig-Holsteins...

30.05.2013

In Schleswig-Holsteins Zügen fährt man gefahrlos und sicher. Mir ist diese Vorbemerkung besonders wichtig, damit nicht der Eindruck entsteht, wir haben es hier mit Krawallzügen zu...[mehr]

Gesetzentwurf zur Einrichtung eines Registers zum...

30.05.2013

Mit der Verabschiedung des Tariftreuegesetzes haben wir in Schleswig-Holstein einen Schritt zu mehr sozialer Gerechtigkeit geschaffen, weil künftig nur die Unternehmen die...[mehr]

Entwurf eines Gesetzes zur Neuordnung des Glücksspiels

29.05.2013

Ich bin froh, dass es uns allen im Haus hier gelungen ist, uns einstimmig auf die zusätzliche Förderung der Friesen und der Feuerwehren zu einigen. Das heißt jedoch nicht, dass es...[mehr]

Wohnraumversorgung

25.04.2013

In Schleswig-Holstein bestehen teilweise erhebliche regionale Unterschiede. Da ist es gut, dass der Innenminister das auch für den Wohnungsbereich gleich zu Beginn seines...[mehr]

Kein Platz für Extremisten in Schleswig-Holstein

23.04.2013

Zum heute von Innenminister Andreas Breitner vorgelegten Verfassungsschutzbericht erklärt der innenpolitische Sprecher und Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: Die...[mehr]

Aufhebung des Optionszwangs

22.02.2013

Der Optionszwang ist das Ergebnis eines faulen Kompromisses. Ursprünglich war bei der Reform des Staatsbürgerrechts vorgesehen, dass alle Kinder ausländischer Eltern, die in...[mehr]

Novellierung des FAG

21.02.2013

Wir haben höchst unterschiedliche kommunale Einheiten, die zwischen knapp 40 Einwohnern und rund 250.000 Einwohnern liegen. Schon der Bezug auf die Größe der Kommunen macht...[mehr]

Entwurf eines Glücksspielgesetzes

20.02.2013

Dass Glücksspiel nicht ausschließlich Glück, sondern eben auch – oder gerade- Schwierigkeiten bringt, haben mittlerweile glaube ich alle hier im Haus und im Land verstanden....[mehr]

Motivation durch Mitbestimmung

13.02.2013

Zur Debatte über das Mitbestimmungsgesetz erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:  Mitbestimmung ist kein Kostenfaktor, sondern die Grundvoraussetzung für eine...[mehr]

Entschließung zur Videoüberwachung an Bahnhöfen

25.01.2013

Vorab: es muss möglich bleiben, Bahnhöfe per Videokamera zu überwachen. Bahnhöfe gehören nämlich zu den Orten, an denen sich viele Personen aufhalten und wo es gleichzeitig zu...[mehr]

Schleswig-Holstein - Land der Horizonte, der...

24.01.2013

Bei einem solchen Antrag wie dem vorgelegten, besteht immer die Gefahr, die positiven Entwicklungen in unserem Land unter- und die negativen über zu bewerten. Dabei möchte ich...[mehr]

Erster Glücksspieländerungsstaatsvertrag sowie...

24.01.2013

Heute vollziehen wir das, wofür wir schon am Anfang der Debatte um das Glücksspiel eingetreten sind. Wir kehren zurück zu einer bundesweit einheitliches Regelung, was das...[mehr]

SSW begrüßt Abschiebestopp

14.12.2012

Zur heutigen Ankündigung von Innenminister Andreas Breitner (SPD) über die Einführung eines Abschiebestopps in den Wintermonaten erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars...[mehr]

Rederecht für Präsidenten des Landesrechnungshofes

14.12.2012

Der Landesrechnungshof überwacht laut dem Landesrechnungsgesetz aus dem Jahr 1991 die Haushalt- und Wirtschaftsführung des Landes. Er, ich zitiere aus dem Gesetz,...[mehr]

Abschaffung der Extremismusklausel

13.12.2012

Seit Januar vergangenen Jahres, müssen Organisationen eine schriftliche Demokratieerklärung abgeben, um Förderungen aus einem Programm des Bundesfamilienministeriums zu erhalten....[mehr]

Übertragung des Tarifabschlusses für Beamte

12.12.2012

Es ist kein Geheimnis, dass die Beamten in der Vergangenheit, also unter den Vorgängerregierungen, Abstriche machen mussten. Immer wieder wurde bei ihnen gekürzt und gestrichen....[mehr]

Schwarz-gelbe Klientelpolitik gefährdet den...

23.11.2012

Zur Debatte über ein Präzedenz-Risiko des schleswig-holsteinischen Glücksspielgesetzes für die gesamte Bundesrepublik erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: ...[mehr]

Antrag zum Schutz der Vertraulichkeit und Anonymität...

15.11.2012

Persönliche Daten müssen geschützt werden, denn sie sind persönliches Eigentum. Das hören Sie nicht zum ersten Mal, denn in vielen Bereichen haben wir uns als Landtag schon für...[mehr]

Gesetzentwurf zum Versammlungsrecht in...

27.09.2012

Wir haben schon Ende letzten Jahres zum fast gleichlautenden damaligen grünen Gesetzentwurf hier im hohen Hause debattiert. Die Bedenken beziehungsweise Fragestellungen sind...[mehr]

Gesetzentwurf zur Fortentwicklung der...

27.09.2012

Die kommunale Struktur Schleswig-Holsteins ist nicht optimal. Sagen wir es einmal so. Tatsächlich verhindert die kleinteilige Struktur klare Entscheidungswege und behindert die...[mehr]

Entwurf eines Gesetzes zum ersten Staatsvertrag zur...

24.08.2012

Betrachtet man die Diskussionen zu den glücksspielrechtlichen Vorschriften in der gesamten Bundesrepublik, so kann man feststellen, dass die Diskussion im Laufe der Zeit immer...[mehr]

Einsetzung eines Ausschusses für die Zusammenarbeit...

27.04.2012

Ohne Frage ist die Zusammenarbeit mit Hamburg eine ganz wesentliche strategische Perspektive für unser Land. Schleswig-Holstein ist keine Insel, die autark und abgeschnitten von...[mehr]

Initiative für das Ehrenamt in Schleswig-Holstein...

27.04.2012

In Schleswig-Holstein gibt es viele Menschen, die sich ehrenamtlich für das Gemeinwesen engagieren, ohne dabei nur eine Sekunde an Ausgleichzahlungen, Fahrtkostenerstattungen oder...[mehr]

Erste Lesung des Entwurfes eines Gesetzes zur...

25.04.2012

15 von 16 Bundesländern haben sich gemeinsam auf den Weg gemacht, um den sensiblen Glücksspielbereich über einen neuen Staatsvertrag zu regeln. Anstatt sich anzuschließen, hat die...[mehr]

Gesetzentwürfe zur Änderung der Verfassung des Landes...

22.03.2012

Jedem von uns ist natürlich bewusst, dass Gesetzentwürfe zur Änderung der Landesverfassung eine andere Qualität haben als andere Gesetzesänderungen. Daher gehört zur heutigen...[mehr]

Landesministergesetz, Abgeordnetengesetz,...

21.03.2012

Im Willy Brandt Haus in Lübeck erinnert ein Zitat an die Grundfesten unserer Gesellschaften: „Die Demokratie ist keine Frage der Zweckmäßigkeit, sondern der...[mehr]

Mitbestimmungsgesetz Schleswig-Holstein

21.03.2012

Das Haushaltbegleitgesetz 2011/2012 hat den Bürgerinnen und Bürgern zahlreiche Verschlechterungen zugemutet. Unter dem Vorsatz der nachhaltigen Entlastungen haben wir vor einem...[mehr]

Glücksspielstaatsvertrag: Notifiziert ist notifiziert

20.03.2012

Zur Notifizierung des Glücksspielstaatsvertrags der 15 anderen Bundesländer durch die EU erklärt der finanzpolitische Sprecher der SSW-Landtagsfraktion, Lars Harms: "Da der...[mehr]