Aktuelle Themen

Die Vorbildfunktion des Profisports ist nicht zu...

11.10.2017

Lars Harms zu TOP 30 - Sportentwicklungsplan für Schleswig-Holstein[mehr]

Warum und mit welchem Recht greift die Landesregierung...

11.10.2017

Lars Harms zu TOP 6 - Änderung des Kommunalabgabengesetz – Verbot der Pferdesteuer[mehr]

Jeder Euro für den Sport ist gut investiert

19.07.2017

Der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms, begrüßt, dass die Landesregierung über den Nachtragshaushalt weitere Mittel für den Sport bereit stellen will.[mehr]

Spitzensport hat Vorbildfunktion

13.07.2017

Zur heutigen Abstimmung im Finanzausschuss über den 2. Nachtrag des Haushalts sagt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Jamaika zwingt das Land in den finanziellen Stillstand

04.07.2017

Zur Vorstellung des 2. Nachtragshaushalts 2017 und der neuen Zeitplanung für den Haushaltsentwurf 2018 erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Schwimmsport wird in Schleswig-Holstein groß...

22.03.2017

Lars Harms zu TOP 21+60 Situation des Schwimmsports und der Kommunalen Sportstätten[mehr]

So sieht die beste Sportförderung der letzten...

24.02.2017

Rede zu Protokoll gegeben.

Lars Harms zu TOP 35+40 - Vorlagen zur Sportpolitik [mehr]

Kiel wagt, Hamburg kneift

30.11.2015

Zum Ausgang der Bürgerreferenda in Kiel und Hamburg zu Olympia 2024 erklärt der sportpolitische Sprecher und Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

Wer etwas erreichen will, muss auch etwas wagen:...

27.11.2015

Am Sonntag stimmen die Bürgerinnen und Bürger in Hamburg und Kiel über die gemeinsame Bewerbung Kiels und Hamburgs als Ausrichter der Olympischen Spiele und der Paralympics 2024...[mehr]

Wir sagen ja zu Olympia

14.10.2015

Lars Harms zu TOP 31 - Unterstützung der Olympia/Paralympics-Bewerbung[mehr]

Jeder investierte Euro wird sich für unsere Region...

08.10.2015

Zum Finanzplan für die Olympischen Spiele 2024 in Hamburg und Schleswig-Holstein erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

In Sachen Sportstätten wollen wir Vorbilder schaffen...

15.07.2015

Lars Harms zu TOP 17+40+41 - Auflösung des Sanierungsstaus bei den kommunalen Sportstätten[mehr]

Sport als Mehrwert für den Körper, sowie für den...

18.06.2015

Lars Harms zu TOP 10 - Sportentwicklung in Schleswig-Holstein[mehr]

Olympia ist eine enorme Chance für Hamburg und...

10.06.2015

Zum heute vorgestellten Hamburger Konzept zur Ausrichtung der Paralympischen und Olympischen Spiele 2024 erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:[mehr]

SSW fordert Sicherung des Sportangebots

09.02.2015

Jetzt: Sportstättenplanung[mehr]

Nytårshilsen fra Flemming Meyer

31.12.2014

SSWs landsformand Flemming Meyers nytårshilsen fra Sydslesvig i Radio Syd:[mehr]

SSW beantragt Sicherung der Finanzierung der...

23.09.2014

Sönke Wisnewski: „Öffentliche Mittel für öffentliche Aufgaben!“ Die Stadion-Laufbahn wurde mittels bürgerschaftlichem Engagements saniert. SSW-Ratsherr Sönke...[mehr]

Sanierungsstaus bei den Sportstätten in den Kommunen

19.06.2014

„So sieht der Status quo aus: Es wurde mit viel Enthusiasmus gebaut, bei der Instandhaltung wurde gespart und zum Schluss wurden die Stätten kaputt genutzt.“ Sport...[mehr]

VfB Nordmark bekommt Chance für Neuanfang

10.02.2014

SSW fordert, dass Alternativen geprüft werden und dann schnell eine Entscheidung für einen Standort gefällt wird Der Sportverein VfB Nordmark ist ein Pfeiler des Sports in...[mehr]

Vielen Dank, Herr Wienholtz

22.08.2013

Zum Scheiden des Ehrenpräsidenten und Präsidenten des Landessportverbandes, Innenminister a.D. Ekkehard Wienholtz, erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: Der...[mehr]

Schule und Spitzensport

20.06.2013

Anfang des Jahres haben wir hier eine Änderung des Hochschulzulassungsgesetzes diskutiert. In diesem Zusammenhang hat der SSW darauf hingewiesen, dass wir als Land...[mehr]

Paralympisches Zentrum: Austermann muss das weitere...

04.06.2007

Der SSW begrüßt die heute bekannt gewordene Einigung der Landesregierung mit der Stadt Kappeln über eine Landesförderung für das geplante paralympische Zentrum in Kappeln....[mehr]

SSW beantragt Landtags-Fragestunde zum Paralympischen...

30.05.2007

Der SSW hat für die kommende Woche eine Fragestunde des Landtages zur Zukunft des geplanten Paralympischen Zentrums in Kappeln beantragt. „Minister Austermann schuldet dem...[mehr]

Paralympisches Zentrum in Kappeln: Das Land muss...

17.01.2007

Zur heute vom SSW beantragten Debatte im Wirtschaftsausschuss des Landtages zum geplanten Paralympischen Zentrum in Kappeln-Ellenberg erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher...[mehr]

Paralympisches Zentrum im Kappeln: SSW fordert...

19.12.2006

Zur heutigen Presseberichten über das scheitern der Planungen zum Paralympischen Zentrum in Kappeln, sagte der wirtschaftspolitische Sprecher des SSW, Lars Harms: „Sollte sich...[mehr]

Zur umfassenden und nachhaltigen Entwicklung des...

01.12.2006

Die große Anfrage der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen und die Antwort der Landesregierung belegen eindrucksvoll den Zusammenhang von Sport und Gesellschaft. Die Zeiten sind...[mehr]

Staatsmonopol bei Sportwetten und Erhalt des...

29.11.2006

  Sowohl die Diskussion im Schleswig-Holsteinischen Landtag als auch die Debatte in der Öffentlichkeit haben gezeigt, dass die Zukunft des Staatlichen Lotteriemonopols sehr...[mehr]

Staatsmonopol bei Sportwetten aufbrechen u....

12.10.2006

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 28. März 2006 hat zwar die Berechtigung des  staatlichen Lotteriemonopols nicht in Zweifel gestellt. Aber die Bedingungen, die...[mehr]

Barrierefreies Sport– und Freizeitzentrum in Kappeln

29.06.2006

Etwa jeder 10 Bundesbürger ist durch eine Behinderung beeinträchtigt, und viele dieser Menschen verzichten auf einen Urlaub, weil es für sie keine Möglichkeiten gibt, einen...[mehr]