Veranstaltung · 13.08.2020 Invitation til kursus Udbudsloven VergaberechtGesetz

Torsdag den 13. august 2020, kl. 18.00 Flensborghus, Norderstraße 76, 24939 Flensburg

  • Start der Veranstaltung: 13.08.2020
  • Ende der Veranstaltung: 13.08.2020

Instruktør/Kursusleiter: Dr. Susanne Uhl, Regionsgeschäftsführerin DGB Nord, Andreas Riedl, Gewerschaftssekretär, ver.di Pinneberg und Karl-Heinz Pliete, Fachbereich Verkehr ver.di, Lübeck

Offentlig transport- og affaldsbehandling: Disse områder skal udliciteres offentligt på europæisk plan i henhold til lovgivningen. På nærværende tidspunkt skal der i enkelte af landets amter afgives ordre på disse områder. Hvad skal der tages hensyn til i disse tilfælde? En insider giver os den hertil nødvendige viden. ÖffentlicherPersonenNahVerkehr und Abfallwirtschaft: Auch diese Bereiche müssen lt. Gesetzgebung öffentlich und europaweit ausgeschrieben werden. Zur Zeit werden oder sollen in einigen Landkreisen neue Aufträge für die oben genannten Bereiche vergeben werden. Was ist hierbei zwingend zu beachten? Eine Insiderin vermittelt uns das hierfür notwendige Wissen. Tilmeldelse senest/Anmeldefrist: 07.08.2020 per E-Mail: info@ssw.de

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Kiel · 21.01.2021 Kieler SSW-Ratsfraktion zur ÖPNV-Verbesserung: Die Ampel bleibt rot

Die Ampel-Kooperation hat ihre konkreten Pläne zur Verbesserung des Kieler ÖPNV wieder eingestampft und stimmte ihren viel zu vagen Ratsantrag „Angebotsverbesserung ÖPNV“ (Drs. 1127/2020) gegen alle konstruktiven Änderungsanträge aus der Opposition durch. Dazu erklärt Ratsherr Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel:

Weiterlesen

Meldung · 21.01.2021 Kreis Schleswig-Flensburg Gratis Schülerbeförderung: Jetzt auch für die dänische Minderheit

Die Proteste haben sich ausgezahlt: Nachdem sich eine politische Mehrheit im Kreistag Schleswig-Flensburg monatelang geweigert hatte, die Schüler der dänischen Minderheit in den kostenlosen Schülerverkehr mit aufzunehmen, wird das Land jetzt die Kosten übernehmen. 

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 20.01.2021 Kaufleute in Not: SSW-Ratsfraktion Kiel mahnt Ampelkooperation und Verwaltung schneller zu werden

Die SSW-Ratsfraktion Kiel stellt fest, dass die durch den Corona-Lockdown forcierten wirtschaftlichen Probleme der Kaufleute aus der Holtenauer Straße, aber auch vieler anderer Kaufleute in Kiel, durchaus hätten vermindert werden können, wenn die Mehrheitskooperation sich entschlossener mit den Problemen des Einzelhandels und der Kaufleute beschäftigen würde. Dazu erklärt Ratsherr Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion.

Weiterlesen