Pressemitteilung · Kiel · 20.08.2020 SSW-Ratsfraktion Kiel begrüßt Zentrum zur Geschichte Kiels im 20. Jahrhundert

Zum Beschluss, in Kiel ein Zentrum zur Geschichte Kiels im 20. Jahrhundert aufzubauen, erklärt Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel:

„Erinnern ist das Fundament, auf dem Zukunft gemacht wird. Als SSW-Ratsfraktion sind wir froh über die Vorlage der Verwaltung, ein Zentrum zur Geschichte Kiels im 20. Jahrhundert einzurichten. Dies ist eine besondere und notwendige Möglichkeit, die bitteren Verwerfungen des 20. Jahrhunderts aufzuarbeiten. Dass der Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus dabei eine tragende Rolle zukommt, ist evident.

Wir begrüßen bei dem vorgelegten Konzept, dass im Zusammenhang mit der Aufarbeitung von Verfolgung und Vernichtung auch das Leid der Sinti und Roma betrachtet werden soll. Gerne begleiten wir diesen Prozess. Wir befürworten ausdrücklich den kombinierten Ansatz für das Zentrum sowohl als Lern- wie auch als Organisationszentrum. Neben der Vermittlung tritt damit die Entwicklung und Fortschreibung der Auseinandersetzung mit unserer jüngsten Geschichte. Europaweit müssen wir ernüchtert zusehen, wie Populisten und Extremisten versuchen, den gesellschaftlichen Diskurs zu bestimmen. Wer die Erkenntnisse der Vergangenheit gebrauchen kann, um neue Entwicklungen kritisch zu hinterfragen, wird davor geschützt sein. Dazu bedarf es aber nicht nur übergeordneten Wissens, sondern auch das Wissen, diese in einen lokalen Kontext einzuordnen. Das geplante Zentrum wird dabei helfen.“

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Kiel · 17.05.2022 Scheitern des Holstentörn-Aufstiegsbauwerks auch wegen Uneinigkeit in der Kommunalpolitik

Die Planungen zum Aufstiegsbauwerk am Holstentörn sind gescheitert. Die SSW-Ratsfraktion sieht einen Grund dafür in der Uneinigkeit innerhalb der Kieler Kommunalpolitik. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 13.05.2022 SSW-Ratsfraktion Kiel zu steigenden Lebensmittel- und Energiepreisen: Bekämpfung sozialer Härten in den Fokus nehmen

Die Folgen des Kriegs in der Ukraine sind auch in Kiel spürbar. Die Energie- und Lebensmittelpreise steigen immer weiter, die Tafeln kommen an ihr Limit. Die SSW-Ratsfraktion hat eine Aktuelle Stunde für die kommende Sitzung der Ratsversammlung beantragt. Ziel ist, eine Diskussion zu eröffnen, wie die Kieler Kommunalpolitik ihren Fokus auf die drängenden sozialen Fragen legen kann um die notwendigen Maßnahmen zu erarbeiten damit die sich jetzt schon abzeichnenden Härten für die Kieler Bevölkerung abgefedert werden können. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 12.05.2022 Städtepartnerschaft Kiel-Aarhus: eine Erfolgsgeschichte

Die Verwaltung hat für die gestrige Hauptausschusssitzung eine Evaluation der Städtepartnerschaft Kiel-Aarhus vorgelegt. Die SSW-Ratsfraktion begrüßt das überaus positive Ergebnis und freut sich auf viele neue Projekte, die diese Partnerschaft mit Leben füllen. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen