Pressemitteilung · Kiel · 08.02.2020 Möbel Kraft/Höffner: Irgendwas ist immer

Zu den jüngsten Veränderungen in der seit Jahren stockenden Ansiedlung von Möbel Höffner (ehemals Möbel Kraft) erklärt der SSW-Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

„Einerseits freuen wir uns über neue Lebenszeichen in der Ansiedlung von Möbel Höffner, die in der Vergangenheit zunächst einen großen Flurschaden in der Kommunalpolitik und der Stadtgesellschaft hinterließ und daraufhin jedoch nur sehr zögerlich voran kam, was für große Zweifel am grundsätzlichen Zustandekommen der Ansiedlung sorgte.

Dass jetzt nach der Änderung des Möbelmarktes von Möbel Kraft in Möbel Höffner eine weitere Veränderung und zwar bei den geplanten Gebäuden angekündigt wurde, trägt nicht zur Beruhigung bei. Die Nachricht fügt sich leider nahtlos in den holprigen Ansiedlungsprozess ein. Wir behalten dieses Projekt weiter sehr genau im Blick und erwarten, dass die Verwaltung uns ausführlich informiert und dass die von Möbel Höffner, bzw. dem dahinter stehenden Krieger-Konzern gemachten Zusagen auch wirklich eingehalten werden.“

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Kiel · 29.05.2020 Feuerwerk bringt Mikroplastik in die Förde – SSW-Ratsfraktion Kiel fordert Reduzierung

Die beunruhigenden Nachrichten über Mikroplastik in der Förde haben die SSW-Ratsfraktion alarmiert. Laut einer Studie des Geomar sind die privaten Feuerwerke zu Silvester nicht nur eine Feinstaubquelle in der Luft, sondern auch eine Quelle von Mikroplastik im Fördewasser. Der Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion, Ratsherr Marcel Schmidt sagt dazu:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 28.05.2020 Coworking-Ticket: Impuls der SSW-Ratsfraktion Kiel schafft neue Möglichkeiten für Schüler*innen und Studierende

Die SSW-Ratsfraktion freut sich über die Zustimmung zu ihrem Antrag „Coworking-Ticket für Studierende und SchülerInnen“ im gestrigen Wirtschaftsausschuss. Dazu erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der SSW-Ratsfraktion, Pascal Schmidt:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 28.05.2020 Industriepolitischer Dialog: Kieler Wirtschaftspolitik nur mit Beteiligung der Fraktionen

Die Beratung des SSW-Antrags „Was macht eigentlich der industriepolitische Dialog?“ (Drs. 0127/2020) im Wirtschaftsausschuss ergab, dass dieser Dialog zwar seit der letzten Wahlperiode weitergeführt wurde, jedoch ohne Beteiligung der Oppositionsfraktionen. Dazu erklärt der Vorsitzende der Kieler SSW-Ratsfraktion, Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen