Pressemeddelelse · Kiel · 07.10.2022 Antrieb für die Stadtbahn: Leistungsfähigkeit und Umweltverträglichkeit zählen

Zur Berichterstattung über die möglichen Antriebsformen der Kieler Stadtbahn – Batterie versus Oberleitung – erklärt Ratsherr Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel:

„Bei der Frage darüber, ob die Stadtbahn ihren Strom aus Batterien oder einem Oberleitungssystem ziehen soll, werden wir die verschiedenen Argumente wie vereinbart auf der Grundlage der Expertise der Gutachter abwägen und innerhalb der Steuerungsgruppe diskutieren. Auf der Exkursion der Stadtbahn-Steuerungsgruppe nach Skandinavien haben wir uns auch mit den Oberleitungssystemen der dortigen Bahnen vertraut gemacht, die sehr gut funktionieren. Bestärkt wird das System Oberleitung zudem von der Frage der Förderung: Der Aufbau dieser Infrastruktur ist vollumfänglich in der Förderung enthalten.

Auch vor dem Hintergrund der Umweltverträglichkeit hat die Oberleitung noch die Nase vorn: Herstellung und Entsorgung von aktuell genutzten Energiespeichermedien belasten die Umwelt in größerem Maße als der Bau einer Oberleitung. In dieser Hinsicht teilen wir die Bedenken des Gutachterbüros Rambøll.

Die endgültige Entscheidung über den Antrieb der Stadtbahn werden wir anhand der dann vorliegenden Ergebnisse und – wie ebenfalls vereinbart – in Abstimmung mit der Steuerungsgruppe treffen. Richtschnur unseres Handelns wird sein: Die Stadtbahn ist dafür da, um die Leistungsfähigkeit des Kieler ÖPNV auf ein neues Level zu heben.“

Weitere Artikel

Pressemeddelelse · Kiel · 25.11.2022 Orange Day: Frauen vor Gewalt schützen und Femizide verhindern

Neuste Zahlen des Bundesinnenministeriums zum Anstieg der Gewalt in Partnerschaften unterstreichen die Wichtigkeit des Orange Days für das Sichtbarmachen und Aufklären über Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Dazu erklären die gleichstellungspolitischen Sprecher*innen der SSW-Ratsfraktion, Ratsfrau Dr. Susanna Swoboda und Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Kiel · 22.11.2022 Einigung im Kleingartenstreit: gut für Kiel und den Grüngürtel

Die SSW-Ratsfraktion begrüßt die Einigung der Landeshauptstadt Kiel mit dem Kreisverband der Kleingärtner, mit Auflösung des Generalpachtvertrags das Kleingartenwesen in Kiel neu aufzustellen. Dazu erklärt der Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion Kiel, Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Kiel · 18.11.2022 SSW-Ratsfraktion Kiel: Flughafen Holtenau mit emissionsfreien Antrieben zukunftssicher aufstellen

Zur Entscheidung der Kieler Ratsversammlung, die Diskussion um eine Modernisierung des Flughafens Holtenau in Hinblick auf elektrische Luftverkehrsantriebe im Wirtschaftsausschuss zu vertiefen, erklärt Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion:

Weiterlesen