Arrangement · 14.11.2020 Einladung zur Online-Konferenz Die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen

am Samstag, 14. November 2020 10.00 Uhr-13.00 Uhr - Die Bedeutung der 17 Nachhaltigkeitsziele in den Kommunen, den kommunalen Verwaltungen und Schulen

  • Arrangement start: 14.11.2020

Der SSW Landesverband und Nordisk Info laden zu einer gemeinsamen Konferenz ein, die sich mit dem Thema der Implementierung einiger der 17 Nachhaltigkeitsziele in die Kommunalpolitik befasst. Ziel der Veranstaltung ist es, Wege zu einer langfristig nachhaltigeren Politik in den Kommunen in unserer Region aufzuzeigen. Hauptthemen sind eine fortschrittlichere Kommunalpolitik mit Einbeziehung der Schulen vor Ort. In kurzen Vorträgen stellen Experten und Kommunalpolitiker aus Dänemark und Schleswig-Holstein ihre Projekte und Erfahrungen vor. Eine Perspektive aus den nordischen Ländern wird mit einem Beitrag von den Åland Inseln gegeben. Anschließend werden die Konferenzteilnehmer zu einer Diskussion in verschiedene Arbeitsgruppen eingeladen. Zielgruppe der Veranstaltung sind Kommunalpolitiker, leitende Verwaltungsmitarbeiter und Schulleiter in Südschleswig.

Referenten: Dr. Eva Ritter - Nordisk Info/DK-DE
Peggy Eriksen - EFA/European Free Alliance - Ålands Framtid/FIN
Werner Schweizer, Bürgermeister in  Klixbüll, Nordfriesland/DE
Kerstin Lehmann, GlobalHouse - Sønderburg Kommune/DK
Sybilla Nitsch - SSW Landesverband/DE Alina Cornelissen - RENN Nord, Flintbek/DE Die seit dem Jahreswechsel 2019/2020 immer noch allgegenwärtige globale Pandemie hat uns deutlich gemacht, dass diese Krise ein nachhaltiges Umdenken in unserer Gesellschaft fordert. Die Konferenz wird in deutscher Sprache durchgeführt. Anmeldung bis spätestens 9.11.2020: info@ssw.de Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung 
erhalten Sie die nötige ID-Verlinkung zur Online-
Teilnahme. 

Weitere Artikel

Pressemeddelelse · 30.09.2022 Seidler fordert regionale Lösung für Grenzverbindung auf der Schiene

"Da von Bundesseite hier keine Unterstützung zu erwarten ist, muss dies ein Weckruf an die Landesregierung Schleswig-Holstein. Landesverkehrsminister Madsen muss ,in die Puschen kommen' und alle Beteiligten beiderseits der Grenze an einen Tisch holen!" fordert der Bundestagsabgeordnete.

Weiterlesen

Tale · 30.09.2022 Die Tafeln im Land noch deutlich stärker unterstützen

„Unterstützung für die Tafeln ja – aber dann gerne auch konkret!“ 

Weiterlesen

Tale · 30.09.2022 Kontrollinstrumente in Schlachtereien verbessern

„Das, was in Flintbek geschehen ist, ist ein Verstoß gegen das Tierschutzrecht. Doch wie bei den meisten rechtlichen Verstößen, geschieht so etwas nicht in aller Öffentlichkeit sondern im Verborgenen. Wie also hätte das Kreisveterinäramt hiervon Kenntnis erlangen sollen, wenn nicht durch heimliche Aufnahmen.“

Weiterlesen