Pressemeddelelse · Kiel · 23.04.2020 Landeshauptstadt Kiel setzt zur KiWo2020 auf SSW-Vorschlag "Segeln pur!"

Die SSW Ratsfraktion begrüßt die Umsetzung ihres Vorschlags durch die Landeshauptstadt Kiel, die Kieler Woche 2020 bedingt durch die Coronakrise auf die Segelveranstaltungen zu reduzieren. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

„Wir finden es gut, dass unsere Initiative für eine Kieler Woche als reine Segelveranstaltung übernommen wurde. Glückwunsch an die Verwaltung für diese richtige Entscheidung und den Mut, eine gute Idee aus der Opposition umzusetzen. Ulf hat uns verstanden!

Den diesjährigen Verzicht auf das Volksfest sollten wir allerdings nicht nur als Einschränkung, sondern auch als Chance begreifen, neue Erfahrungswerte für diese Veranstaltung zu sammeln, die in zukünftige Konzepte einfließen können. Wenn wir es richtig anstellen, schaffen wir es, den diesjährigen Fokus auf die Wurzeln der Kieler Woche auch in den kommenden Jahren erlebbar zu machen und den Blick wieder mehr aufs Wasser zu richten und nicht nur auf das Land.“

Weitere Artikel

Pressemeddelelse · Kiel · 29.06.2022 SSW-Ratsfraktion: Kiel braucht dringend bezahlbaren Wohnraum

Zur Lage um den Bau bezahlbarer Wohnungen in Kiel erklärt Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel:

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Kiel · 28.06.2022 Rettungsschwimmer*innen-Mangel in Kiel: Der Bund muss unterstützen

Der Mangel an Rettungsschwimmer*innen in Kiel ist ein bundesweites strukturelles Problem, das sich – bedingt durch die Coronakrise – selbst verstärkt und dem wir in Kiel als Küstenstadt angesichts der beginnenden Badesaison dringend begegnen müssen. Dazu erklärt Marvin Stephan Schmidt, sozialpolitischer Sprecher der SSW-Ratsfraktion und Ortsbeiratsmitglied in Pries-Friedrichsort:

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Kiel · 23.06.2022 SSW-Ratsfraktion Kiel: Kleine Fraktionen sind wichtiger Bestandteil der Demokratie

Zu dem Vorhaben der neuen Landesregierung, die Mindestgröße für Fraktionen in den Kommunalvertretungen der großen Städte auf 3 Mandate heraufzusetzen, erklärt der Fraktionsvorsitzende der SSW-Ratsfraktion, Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen