Pressemeddelelse · 13.02.2013 Motivation durch Mitbestimmung

Zur Debatte über das Mitbestimmungsgesetz erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: 

 


 

Mitbestimmung ist kein Kostenfaktor, sondern die Grundvoraussetzung für eine moderne und effiziente Verwaltung. Daher müssen möglichen Mehrkosten, die noch nicht einmal wirklich bewiesen sind, auch die Effizienzgewinne durch bessere Betriebsabläufe und eine höhere Motivation bei den Mitarbeitern gegen gerechnet werden. 

 


 

Vor diesem Hintergrund ist es richtig, das Mitbestimmungsgetz zu ändern und die Mitbestimmungsmöglichkeiten wieder zu verbessern.

Weitere Artikel

Pressemeddelelse · 16.08.2022 Mehrwertsteuersenkung statt neuer Belastungen

Der energie- und sozialpolitische Sprecher der SSW-Landtagsfraktion, Christian Dirschauer fordert umfassende Mehrwertsteuerentlastungen auf Heiz-, Kraftstoffe und Lebensmittel.

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Flensborg · 16.08.2022 Energiekrise: Die Stadt muss jetzt Energie sparen und Bürgern helfen

SSW-Fraktion beantragt Aktuelle Stunde: „Flensburg wappnet sich für die Energiekrise“

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Kiel · 16.08.2022 Kiels Mehrheit will die Südspange nicht

In der kommenden Sitzung der Kieler Ratsversammlung wird erneut über die Südspange beraten. Nach der Kurskorrektur der Kieler SPD gibt es für die Rot-Grüne Mehrheitskooperation keinen Grund mehr, dem gemeinsamen Antrag der Ratsfraktionen von Linken und SSW für ein Ende der Südspange abzulehnen. Dazu erklären Ratsherr Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion und Ratsherr Burkhardt Gernhuber, Vorsitzender der Ratsfraktion Die LINKE:

Weiterlesen