Pressemeddelelse · Flensborg · 02.03.2023 SSW fordert die Kombi-Lösung für die Hafenspitze

Der SSW fordert die Stadtverwaltung auf, einen ausgearbeiteten Plan für den Verkehr an der Hafenspitze vorzulegen, bevor sie Schienen ankauft, um dort einen Radweg anzulegen.

„Grundsätzlich stehen wir einer Entwicklung der Radinfrastruktur am Hafen offen gegenüber. Aber bevor die Verwaltung Steuergeld ausgibt, um eine Bahnstrecke zu kaufen, muss uns im Rat ein ausgearbeiteter Plan für die Nachnutzung vorliegen,“ sagt die SSW-Ratsfraktionsvorsitzende Susanne Schäfer-Quäck. Sie reagiert damit auf Pläne der Stadtverwaltung, die Bahnstrecken rund um die Flensburger Hafenspitze zu erwerben.
Schäfer-Quäck will vor allem gesichert wissen, dass die Stadt sich damit keine künftigen Möglichkeiten zum Ausbau einer Infrastruktur am nahen Verkehrsknotenpunkt ZOB verbaut. „Zu einer modernen, klimafreundlichen Mobilität in Flensburg gehört nach wie vor die Möglichkeit, einen Bahnpendelverkehr zu einer Haltestelle im Stadtinneren einzurichten. Eine Radinfrastruktur, die mit der Verbesserung des Schienenpersonennahverkehrs in die Innenstadt kompatibel ist, wäre eine gute Weiterentwicklung des Flensburger Nahverkehrs und würde attraktive Umsteigeoptionen schaffen.“

Weitere Artikel

Pressemeddelelse · Flensborg · 17.04.2024 SSW-Ratsfraktion Flensburg: Mittel für die Ertüchtigung des bestehenden Freibads Weiche bereitstellen!

Zur heutigen Pressekonferenz des Vorstandes Förder- und Trägerverein Jugendtreff Weiche e. V. Freibad Weiche sagte der Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion Martin Lorenzen:

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Flensborg · 17.04.2024 CDU, GRÜNE und SSW wollen ersten Flensburger Bürgerrat etablieren

Die drei Ratsfraktionen CDU/WiF, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (mit Volt) und SSW schlagen die Einführung eines ersten Bürgerrats für Flensburg vor.

Weiterlesen

Arrangement · Flensborg · 26.03.2024 SSW Centrum Vest Veranstaltung zum Thema Hochwasser und Kaimauersanierung

Am Dienstag den 26.03.2024, um 17 Uhr lädt der lokale SSW Centrum Vest zu einer Informationsveranstaltung in der Centralbibliothek ein.

Weiterlesen