Pressemeddelelse · 28.10.2020 SSW-Landtagsabgeordnete in vorläufiger Quarantäne

Die Abgeordneten des SSW werden an diesem Vormittag nicht an der Plenarssitzung im Kieler Landtag teilnehmen.
Dies haben die Abgeordneten heute morgen in Abstimmung mit der Landtagsverwaltung beschlossen. Unmittelbar zuvor war bekannt geworden, dass eine Person, mit der sich die SSW-Politiker in der letzten Woche zum Gespräch getroffen hatten, positiv auf Corona getestet wurde.
Lars Harms, Jette Waldinger-Thiering und Christian Dirschauer werden sich noch an diesem Vormittag einem Schnelltest unterziehen und gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt zur Plenarsitzung dazustoßen. Es handele sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme, betont der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms. Das Treffen habe bereits am Dienstag letzter Woche stattgefunden, und bisher habe keiner der drei SSW-Abgeordneten Symtome gezeigt.
 

Weitere Artikel

Pressemeddelelse · 20.01.2022 Bestätigung und Ansporn zugleich

Zur aktuellen Wahlumfrage von Infratest Dimap im Auftrag des NDR erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Spitzenkandidat Lars Harms:

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Kiel · 21.01.2022 Uni-Ausbau am Bremerskamp: Wichtiger Schritt für die Uni und für Kiel

Zur Vorstellung der Ausbaupläne für das Gelände am Kieler Bremerskamp durch Universität und Land erklärt Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel:

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Kiel · 21.01.2022 Personalaufwuchs der Stadtverwaltung: Kiel braucht finanzielle und personelle Handlungsfähigkeit

In der Personalentwicklung der Landeshauptstadt Kiel spricht sich die SSW-Ratsfraktion eindeutig für einen geregelten Stellenaufwuchs aus. Sie stellt in diesem Zusammenhang allerdings auch klar, dass dieser Aufwuchs gebremst werden muss, sobald ein Gleichgewicht zwischen der personellen und der finanziellen Handlungsfähigkeit der Stadtverwaltung gefunden ist. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen