Neues Gutachten fordert Aufnahme der Minderheiten ins Grundgesetz

Eine gemeinsamer Vorstoß der Bundesländer Schleswig-Holstein, Sachsen und Brandenburg zur Aufnahme der autochtonen Minderheiten und Volksgruppen in das Grundgesetz ist im Bundesrat bei mehreren Ländern auf Vorbehalte gestoßen.

Nun hat der Pinneberger Rechtsanwalt Dr. Wilhelm Mecklenburg jedoch in einem vom SSW beauftragten Gutachten klar gestellt: Eine grundgesetzliche Verankerung des Schutzes nationaler Minderheiten ist vor dem Hintergrund völkerrechtlicher Verpflichtungen der Bundesrepublik gar notwendig.

Download

Stimme des Nordens, Oktober 2020

Download

Kvindebilleder - Kvinder i SSW

Ideen til ”Kvindebilleder - Kvinder i SSW” opstod, fordi vi i anledning af Kvindernes Internationale Kampdag den 8.marts vil give kvinderne i SSW muligheden for at fortælle deres helt personlige historier i en ny og anderledes ramme.

Download

Überlegungen und Voraussetzungen bezüglich der Teilnahme des SSW an der Bundestagswahl 2021

Download

SSW Rahmenprogramm

Download

Der SSW und die 5 Prozent-Hürde

Download