Pressemeddelelse · Kiel · 09.03.2021 SSW-Ratsfraktion Kiel fragt: Wann kommen Testzentren für den Kieler Norden?

Mit Blick auf die ungleiche Verteilung der Corona-Testzentren im Kieler Stadtgebiet erklärt Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel:

„Die Ratsfraktion des SSW in Kiel freut sich außerordentlich darüber, dass die Landeshauptstadt so früh mit einer soliden Basis in die Corona-Tests einsteigt. Dass dies gleich mit sechs Testzentren geschehen kann, ist ein Verdienst der Verwaltung und nicht zuletzt der hinter den Tests stehenden Labore. Das verdient unser aller Dank.

Dennoch bleiben gerade einige Fragen offen. So liegen vier der derzeit sechs Testzentren im Innenstadtbereich und ein weiteres fußläufig entfernt davon am Vinetaplatz in Gaarden. Nur ein einziges Testzentrum liegt im Bereich der weiträumigen Kieler Peripherie, in Mettenhof.

Sind, so fragen wir, Testzentren auch im Norden der Stadt jenseits des Nord-Ostsee-Kanals geplant? Wird es Testzentren auch auf dem innenstadtfernen Ostufer geben? Und wenn ja, wann werden wir mit diesen Zentren rechnen können?

Ohne weitere Testzentren dürften sich Corona-Tests besonders für Menschen aus dem Kieler Norden und vom Ostufer zu einer zeitaufwändigen und mühsamen Angelegenheit entwickeln, die Infektionsrisiken birgt und zusätzliche Verkehre generieren wird.

Unsere Fragen haben wir dem Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer heute zukommen lassen. Wir erwarten eine kurzfristige Antwort.“

Weitere Artikel

Pressemeddelelse · Kiel · 14.10.2021 SSW-Ratsfraktion Kiel fordert weiterhin eine gerechte Bezahlung im SKK

Zu der nun vorgelegten Geschäftlichen Mitteilung der Verwaltung zur Eingliederung der SKK-Service GmbH in das SKK erklärt der Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion Kiel, Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Kiel · 29.09.2021 SSW-Ratsfraktion Kiel zum Stellenabbau bei Caterpillar: Beschäftigte besser gegen fragwürdige Unternehmenskultur schützen

Caterpillar will den Stellenabbau nicht stoppen: Die SSW-Ratsfraktion Kiel missbilligt das Vorgehen der Konzernleitung und rät dazu, bei künftigen Ansiedlungen internationaler Konzerne die generelle Einstellung der Arbeitgeberseite in Bezug auf Arbeitsnehmerrechte im Blick zu haben, um Überraschungen und Härten bei Neuzuschnitten von Standorten zu vermeiden. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Kiel · 22.09.2021 Kleine Anfrage der SSW-Ratsfraktion Kiel: Wo bleibt das Eingliederungskonzept für die SKK-Servicemitarbeiter*innen?

Die SSW-Ratsfraktion will es genau wissen und stellt eine Kleine Anfrage an die Verwaltung: Auf welchem Stand befinden sich die Arbeiten zu dem Konzept, nach dem die seit Jahren unterbezahlten Beschäftigten der ausgelagerten Service GmbH wieder zurück ins Städtische Krankenhaus Kiel (SKK) und in dessen Tarif eingegliedert werden können? Dazu erklärt der SSW-Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen