Arrangement · Kiel · 09.12.2019 SSW byrådsgruppen og SSW AG kulturpolitik inviterer: Informationsbesøg i Anscharpark Atelierhaus 8

Mandag, 09.12.2019 i "Grosser Seminarraum", Weimarer Str. 6, 24106 Kiel

  • Arrangement start: 09.12.2019
  • Arrangement slut: 09.12.2019
  • Sted: Anscharpark, kiel

Vi vises rundt i de tilknyttede kreative rum og får inormationer om den nyeste udvikling med koncepter, der støtter kreative rum til freelancere, kreative og kunstforeninger i de kommunale strukturer. Der vil være fokus på det grænseoverskridende samarbejde mellem Kiel, Lübeck, Kolding og Roskilde i projektet "vekselvirk", der vil synliggøre kreative kompetencer i de forskellige regioner gennem tværfaglige og mangfoldige aktiviteter.

Efter besøget vil vi komme sammen til hygge og kulturpolitik i "Forstbaumschule", Dyvelsbeker Weg, 46, 24105 Kiel. Drikkevarer og mad på egen regning.

Tilmelding og informationer: Sybilla Nitsch, sybilla.nitsch@ssw.de eller 0173 18 62 714

Weitere Artikel

Pressemeddelelse · Kiel · 05.08.2021 Fußwegprovisorium in Pries/Friedrichsort: guter erster Schritt in die richtige Richtung

Die SSW-Ratsfraktion begrüßt die gestern von der Verwaltung im Ortsbeirat Pries/Friedrichsort vorgelegten Pläne, die schwierige Gehwegsituation am Brahmsweg zu entschärfen. Dazu erklärt Marvin Stephan Schmidt, SSW-Mitglied im Ortsbeirat und bürgerliches Fraktionsmitglied:

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Kiel · 04.08.2021 SSW-Ratsfraktion Kiel: Verkehrsführung sorgt für Irritationen

Zu den Diskussionen über die irritierende Verkehrsführung und Beschilderung an der Kreuzung Andreas-Gayk-Straße/Ziegelteich erklärt der Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion, Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemeddelelse · Kiel · 23.06.2021 SSW-Ratsfraktion Kiel: Anteil von 30% sozialem Wohnungsbau muss eingehalten werden

Zu dem geplanten Wohnungsbauprojekt an der Schwentinemündung und der zu erwartenden Unterschreitung der 30%-Quote für sozial geförderten Wohnraum bei diesem Projekt sagt der Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion Kiel, Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen