Pressemitteilung · 21.07.2015 Das verdient allerhöchsten Respekt!

Zur Flüchtlings-Erstaufnahme in der Stapelholmer Kaserne in Seeth erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Ich bin völlig überwältigt und stolz über das enorme Engagement, mit dem Organisationen und freiwilllige Helfer vor Ort sich um die Bedürfnisse der Flüchtlinge bei ihrer Ankunft in der Stapelholmer Kaserne kümmern. All diesen Menschen möchte ich im Namen des gesamten SSW Danke sagen: 

Vielen Dank, dass ihr den Menschen, die vor Not, Elend und Krieg zu uns flüchten, ein Zuhause, Zuneigung und Fürsorge gebt. Das verdient allerhöchsten Respekt! 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Kiel · 17.09.2020 SSW-Ratsfraktion Kiel: Mehr Freiraum für mehr Nahversorgung mit neuen Konzepten

Zum Vorstoß der Ratsversammlung, die „Einkaufsstraße der Zukunft“ planen, gestalten und ausprobieren zu wollen, erklärt Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 17.09.2020 SSW-Ratsfraktion begrüßt Konsens zur Entwicklung der Kieler Strände

Die SSW-Ratsfraktion unterstützt die beiden Anträge „Zielbild Kieler Strände und Bademöglichkeiten“ (Drs. 0727/2020) und „Bademöglichkeiten an der Kiellinie kurzfristig erweitern“ (Drs. 0729/2020) als Mitantragstellerin und begrüßt den damit geschaffenen Konsens in der Entwicklung der Kieler Strände. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Veranstaltung · SSW-Ungdom · 25.09.2020 Invitation SSWUngdom Landsmøde

fredag d. 25.09.2020 kl. 17, Flensborghus

Weiterlesen