Pressemitteilung · 05.11.2004 Die Sylter müssen den Unsinn stoppen

Die SSW-Landtagsgruppe ruft die Sylter dazu auf, das Bürgerbegehren der Initiative „Bürger für Sylt als Einheit“ zu unterstützen.

„Ich hoffe, dass richtig viele Sylter in den kommenden Wochen das Bür­gerbegeh­ren mit ihrer Unterschrift unterstützen. Der von CDU und SPD vorgeschlagene Beitritt Westerlands zum Amt Landschaft Sylt ist teurer, aufwändiger, bürokra­tischer und undemokratischer als eine Fusion der Inselgemeinden. Deshalb müssen die Bürgerinnen und Bürger diesen Unsinn stoppen“, sagt der SSW-Landtagsabgeordnete Lars Harms.

Weitere Artikel

Meldung · 06.07.2020 SSWs kursus- og servicehefte for 2020

Download SSWs kursus- og servicehefte for 2020.

Weiterlesen

Meldung · 02.07.2020 SSW wünscht einen schönen Sommer

Wir wünschen allen Mitgliedern, Sympathisanten und Zusammenarbeitspartnern schöne Sommerferien.Das SSW-Landessekretariat hat von Montag, den 14. Juli bis Freitag, den 24. Juli geschlossen.Ab August sind wir dann wieder voll und ganz für euch da und bereit für neue politische Herausforderungen.Passt Bitte alle auf euch auf und nimmt die Corona-Regeln, wo immer ihr seid, weiterhin ernst.Viele Grüße vom SSW-Team.

Weiterlesen

Pressemitteilung · 26.06.2020 SSW gratuliert dem Sydslesvigsk Forening

Zum 100-jährigen Bestehen des kulturellen Dachverbands der dänischen Minderheit erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen