Pressemitteilung · 12.03.2020 Jetzt die Schulen schließen!

Zum aktuellen Sachstand anlässlich des Corona-virus erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Schulen und Hochschulen sollten jetzt umgehend geschlossen werden, um die Ausbreitung des Corona-Virus effektiv zu verlangsamen. Gleiches gilt für Freizeiteinrichtungen, Bibliotheken, Theater und Museen und Altenbegegnungsstätten. Dies muss notfalls auch im schleswig-holsteinischen Alleingang erfolgen. 
Sollten aufgrund von Schulschließungen Betreuungsmöglichkeiten für insbesondere jüngere Grundschüler benötigt werden, ließe sich eine Betreuung durch die Lehrer in den Schulen für die wenigen verbliebenen Schüler organisieren.
Wir müssen jetzt alle Möglichkeiten ausschöpfen, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren.

 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 10.04.2024 Ein Sargnagel für die Verkehrswende

"Jede zehnte Bahn in Schleswig-Holstein soll wegfallen", berichtet der SHZ am 9. April. Demnach plane die Landesregierung zum Fahrplanwechsel im Dezember eine drastische Verringerung des regionalen Zug-Angebots. Hierzu erklärt die verkehrspolitische Sprecherin der SSW-Landtagsfraktion, Sybilla Nitsch:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Flensburg · 17.04.2024 SSW-Ratsfraktion Flensburg: Mittel für die Ertüchtigung des bestehenden Freibads Weiche bereitstellen!

Zur heutigen Pressekonferenz des Vorstandes Förder- und Trägerverein Jugendtreff Weiche e. V. Freibad Weiche sagte der Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion Martin Lorenzen:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Flensburg · 17.04.2024 CDU, GRÜNE und SSW wollen ersten Flensburger Bürgerrat etablieren

Die drei Ratsfraktionen CDU/WiF, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (mit Volt) und SSW schlagen die Einführung eines ersten Bürgerrats für Flensburg vor.

Weiterlesen