Pressemitteilung · 10.06.2001 SSF, SSW und SSW-Jugend bedauern Zwischenfall

Der Südschleswigsche Verein, der Südschleswigsche Wählerverband und die SSW-Jugend distanzieren sich von dem - und bedauern den - Zwischenfall mit der dänischen "Folketings"-Abgeordneten Pia Kjærsgaard bei dem dänischen Jahrestreffen ("Årsmøde") in Flensburg.

Keine der drei Organisationen wünscht, daß Gäste und andere Teilnehmer angetastet werden.

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 16.08.2022 Mehrwertsteuersenkung statt neuer Belastungen

Der energie- und sozialpolitische Sprecher der SSW-Landtagsfraktion, Christian Dirschauer fordert umfassende Mehrwertsteuerentlastungen auf Heiz-, Kraftstoffe und Lebensmittel.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 17.08.2022 Badesteg an der Bellevuebrücke vergrößern und Saison verlängern

Die mobile Badestelle an der Bellevuebrücke ist planmäßig wieder von der Landeshauptstadt Kiel abgebaut worden. Die SSW-Ratsfraktion fordert einen Ausbau dieses Badeangebots im kommenden Jahr. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Flensburg · 16.08.2022 Energiekrise: Die Stadt muss jetzt Energie sparen und Bürgern helfen

SSW-Fraktion beantragt Aktuelle Stunde: „Flensburg wappnet sich für die Energiekrise“

Weiterlesen