Pressemitteilung · 05.02.2002 SSV deltager i ”Nørregade på dansk

Det danske mindretalsparti SSV deltager også i fællesarrangementet „Nørregade på dansk”, lørdag den 4. maj 2002 fra kl. 10 til 15. Interreserede har mulighed for at få en snak med SSV-landdagsmedlemmerne Anke Spoorendonk og Silke Hinrichsen samt deres medarbejdere i landdagsgruppens kontorer i Flensborghus, Nørregade 74, stueetagen.

”Alle folk er velkommen til at se på vores kontorer i Flensborghus og informere sig om landdagsgruppens arbejde. Vi håber at rigtig mange vil benytte sig af lejligheden på lørdag og se på hvad der foregår af mangfoldige initiativer i de tre danske huse i Nørregade: Flensborghus, Dansk Centralbibliotek og Aktivitetshuset. Vel mødt,” siger formanden for SSV-landdagsgruppen Anke Spoorendonk.

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 01.12.2021 Wir brauchen jetzt 2G+ und mehr Impf- und Testangebote

Zum weiteren Vorgehen in der Bekämpfung der Corona-Krise erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 06.12.2021 Gewerbegebiet Boelckestraße: Arbeitsplätze für den Norden

Der Bauausschuss hat in seiner vergangenen Sitzung einen Kompromiss zwischen Wirtschaft und Naturschutz bei der Gestaltung des Gewerbegebiets Boelckestraße beschlossen. Die SSW-Ratsfraktion geht mit dieser Abwägung überein, unterstreicht allerdings die Wichtigkeit von Arbeitsplätzen vor Ort im Kieler Norden, um Wege einzusparen und damit Ressourcen zu schonen. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemitteilung · 04.12.2021 SSW Landesparteitag: "Rampensau" Harms führt den SSW in die Landtagswahl

Mit 95,1 Prozent der Delegiertenstimmen setzte sich Lars Harms auf dem heutigen Schleswiger Landesparteitag erneut an die Spitze der Landesliste zur Landtagswahl.

Weiterlesen