Pressemitteilung · 24.01.2006 SSW fordert neue Postfiliale in Friedrichstadt

Der SSW-Landtagsabgeordnete Lars Harms hat sich heute in einem Brief an die Deutschen Post AG für die schnelle Einrichtung einer neuen Postfiliale in Friedrichstadt eingesetzt.

„Heute wird die einzige Postfiliale der Stadt Friedrichstadt im Schreibwarengeschäft Kruse geschlossen. Die Einrichtung einer neuen Postfiliale in der Stadt ist noch ungeklärt. Daher müssen die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Friedrichstadt und der umliegenden Dörfer jetzt ihre Postgeschäfte im 15 Kilometer entfernten Husum erledigen. Das ist ein unhaltbarer Zustand – insbesondere für unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger und für hier ansässige Unternehmen.

Als regionaler Landtagsabgeordneter bitte ich Sie daher, dafür Sorge zu tragen, dass reibungslos und schnellst möglich einen neue Postfiliale in Friedrichstadt eingerichtet wird“, heißt es im Brief des nordfriesischen Abgeordneten an die Deutsche Post AG.
 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Kiel · 02.12.2022 Festung Kiel-Friedrichsort: Mehr Mahnmal als Denkmal

Zu der aktuellen Berichterstattung über die Festung Friedrichsort erklärt der Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion, Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Schleswig-Flensburg · 02.12.2022 Ein starkes Team für einen starken Kreis!

Am Mittwoch, den 30. November 2022 hat der SSW Schleswig-Flensburg seine Kandidaten für die Kreistagswahl am 14. Mai 2023 bestimmt. Als Spitzenduo haben die SSWer Ingo Reimer aus Ellund und Sarina Quäck aus Freienwill ins Rennen geschickt.

Weiterlesen

Pressemitteilung · 02.12.2022 Stefan Seidler: Die Interessen der Menschen der Inseln und Halligen in Berlin sichtbar vertreten!

Weiterlesen