Pressemitteilung · Kiel · 14.05.2020 SSW-Ratsfraktion Kiel: Kooperation vertagt Corona-Probleme

Im besten Falle „eigenartig“ finden die schulpolitischen Sprecherinnen der CDU-Ratsfraktion und der SSW-Ratsfraktion, Ratsfrau Elisabeth Pier und Ratsfrau Dr. Susanna Swoboda, den Beschluss der Mehrheitskooperation aus SPD, Grünen und FDP im Kieler Rathaus, den Antrag „Digitalisierung der Schulen beschleunigen und vorrangig umsetzen“ zu vertagen.

Die CDU-Ratsfraktion wollte mit Unterstützung der SSW-Ratsfraktion schnellst möglich dafür sorgen, dass auch Schülerinnen und Schüler, die zu Hause über keine geeigneten Geräte verfügen, mit eben diesen und mit entsprechenden Datenvolumen ausgestattet werden. Auch z.B. leerstehende Klassenräume sollten dafür zur Verfügung gestellt werden. Ein entsprechendes Konzept sollte bis Juni stehen.

Wie immer, wenn es um Bildung geht, sind SPD, Grüne und FDP in unserer Stadt leider nicht in der Lage, zeitnah konkrete Entscheidungen zu treffen. Nun ist es an ihnen, jeder Schülerin und jedem Schüler zu erklären, warum sie weiterhin nicht am digitalen Unterricht teilnehmen können.

Ist es wieder nur parteipolitisches Geplänkel, das erneut auf dem Rücken der Schülerinnen und Schüler ausgetragen wird?, fragen sich Ratsfrau Pier und Ratsfrau Dr. Swoboda.

 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Kiel · 26.01.2021 SSW-Ratsfraktion Kiel: Stadt hat Tragweite des Höffner-Skandals unterschätzt: Möbelunternehmen muss jetzt geradestehen

Die SSW-Ratsfraktion ist irritiert darüber, dass Verwaltung und Teile der Selbstverwaltung offenbar schon seit Ende November über die Umweltzerstörungen auf dem Möbel Höffner-Gelände informiert waren. Verwaltung und Selbstverwaltung müssen jetzt dafür sorgen, dass Höffner die gerodeten Flächen wirksam ausgleicht. Dazu erklärt der SSW-Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 25.01.2021 SSW-Ratsfraktion: Ampel schmückt ihre Halbzeitbilanz mit fremden Federn aus

Die Ampelkooperation aus SPD, Grünen und FDP rechnet mangels eigener politischer Erfolge die Ergebnisse der Arbeit anderer Fraktionen – unter anderem die der SSW-Ratsfraktion – in ihre Halbzeitbilanz. Dazu erklärt der Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion Kiel, Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 22.01.2021 SSW-Ratsfraktion: Höffner muss Umweltschäden ausgleichen und Verwaltung muss lückenlos informieren

Die Kieler SSW-Ratsfraktion verurteilt die Umweltverstöße von Möbel Höffner auf ihrem Baugelände am Prüner Schlag und missbilligt die dazugehörige Informationspolitik der Verwaltung. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen