Pressemitteilung · 16.06.2016 Vier für Kiel

Kieler Wahlkreisversammlung nominiert Sven Seele, Susanna Swoboda, Marcel Schmidt und Armin Petersen als Wahlkreis- bzw. Listenkandidaten des SSW zur Landtagswahl 2017.

Bei der Landtagswahl 2017 wird der SSW erstmals in allen drei Kieler Wahlkreisen mit eigenen Kandidaten antreten. Auf ihrer gestrigen Wahlkreisversammlung nominierten die Kieler Parteimitglieder ihre Wahlkreis- und Listenkandidaten: 

Im Wahlkreis Kiel-Nord tritt der SSW-Ratsherr Sven Seele an. Im Osten der Stadt wird Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion, als Wahlkreiskandidat antreten. Ratsfrau Susanna Swoboda wird als SSW-Kandidatin im Wahlkreis Kiel-West um die Gunst der Wählerinnen und Wähler werben. 

Für die Landesliste vorgeschlagen wurden Susanna Swoboda und Armin Petersen.

 

Hier finden Sie ein Bild der vier Kandidaten.

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 26.01.2021 Die Menschen brauchen klare Perspektiven

Zum Perspektivplan der Landesregierung über Lockerungen der Coronamaßnahmen erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen

Rede · 27.01.2021 Rede zu Protokoll gegeben Corona trifft auch den Sport hart

„Wir müssen uns offenhalten, hier nötigenfalls noch mehr zu tun.“

Weiterlesen

Rede · 27.01.2021 Wenn das Tragen einer Maske vorgeschrieben wird, muss sie gratis sein

„Die Politik muss beide Entwicklungen in Einklang bringen: die steigenden Inzidenzzahlen und gleichzeitig die abnehmende Kraft der Menschen. Und leider gelingt ihr genau das nicht. Sie fordert und verlangt mehr und geht dabei nicht gerade behutsam vor.“

Weiterlesen