Pressemitteilung · 19.01.2005 www.ssw.de

Der Südschleswigsche Wählerverband (SSW) ist zukünftig auch über die Adresse www.ssw.de im Internet erreichbar. Nach jahrelangen Bemühungen ist es der Partei jetzt gelungen, sich diese Adresse zu sichern, die bisher einem Software­unternehmen im baden-württem­bergischen Bietigheim-Bissingen gehörte.

Bis zur Landtagswahl am 20. Februar erreichen die Internetnutzer über www.ssw.de das vielfältige Informationsange­bot des SSW zur Landtagswahl. Danach soll diese Adresse als Portal zu den landes­weiten und regionalen Homepages des SSW genutzt werden.

Die Adressen www.ssw-sh.de für die SSW-Landtagsgruppe und www.ssw-landesverband.de bleiben weiter bestehen.

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 16.08.2022 Mehrwertsteuersenkung statt neuer Belastungen

Der energie- und sozialpolitische Sprecher der SSW-Landtagsfraktion, Christian Dirschauer fordert umfassende Mehrwertsteuerentlastungen auf Heiz-, Kraftstoffe und Lebensmittel.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Flensburg · 16.08.2022 Energiekrise: Die Stadt muss jetzt Energie sparen und Bürgern helfen

SSW-Fraktion beantragt Aktuelle Stunde: „Flensburg wappnet sich für die Energiekrise“

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 16.08.2022 Kiels Mehrheit will die Südspange nicht

In der kommenden Sitzung der Kieler Ratsversammlung wird erneut über die Südspange beraten. Nach der Kurskorrektur der Kieler SPD gibt es für die Rot-Grüne Mehrheitskooperation keinen Grund mehr, dem gemeinsamen Antrag der Ratsfraktionen von Linken und SSW für ein Ende der Südspange abzulehnen. Dazu erklären Ratsherr Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion und Ratsherr Burkhardt Gernhuber, Vorsitzender der Ratsfraktion Die LINKE:

Weiterlesen