Herunterladen

Veranstaltung · 07.09.2023 75 års jubilæum & Sommermøde

Landsstyrelsen og landsforbundet gerne invitere til vorestraditionelle sommermøde på Christianslyst fredag d. 08.09.23 kl.16.00.

  • Start der Veranstaltung: 07.09.2023
  • Veranstaltungsort: Christiandslyst, Nottfeld 1, 24392 Amt Süderbrarup

Landsstyrelsen og landsforbundet gerne invitere til vores
traditionelle sommermøde på Christianslyst fredag d. 08.09.23 kl.16.00. Der
vil være kaffe og kage fra kl.15.00.

Sommermødet er altid også et hovedudvalgsmøde, men denne gang vil vi
bagefter gerne markere SSW's 75 års jubilæum sammen med jer om aftenen.

På grund af et begrænset antal pladser til aftensmaden beder vi om en
bindende tilmelding til senest mandag d. 28. august 2023 enten per telefon
0461-14408310 eller per mail info@ssw.de. Pladserne til aftensmaden
reserveres efter først til mølle princippet.

OBS! Hvis du skal have vegetarmad, bedes du meddele dette i din tilmelding.



Der Landesvorstand und der Landesverband laden zu unserem
traditionellen Sommertreffen in Christianslyst am 08.09.23 16.00 Uhr ein. Ab
15.00Uhr gibt es bereits Kaffee und Kuchen.

Das Sommertreffen ist immer auch eine Hauptausschusssitzung, doch dieses
Jahr möchten wir im Anschluss mit euch auch das 75 jährige Jubiläum des SSW
feiern.

Eine verbindliche Anmeldung entweder per Telefon 0461-14408310 oder per Mail
info@ssw.de ist notwendig spätestens Montag, d. 28. August 2023, weil es nur
eine begrenzte Anzahl Plätze zum Abendessen gibt. Die Plätze werden nach
Eingang der Anmeldung reserviert.

Sollte der Wunsch nach vegetarischem Essen bestehen, bitten wir dies bei der
Anmeldung mit anzugeben.

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 27.05.2024 Veraltet, verspätet, verrufen: SSW-Politikerin Nitsch fordert zügige und konkrete Verbesserungen im Bahnverkehr

Die DB Regio muss ihre Pünktlichkeit im Norden des Landes endlich erheblich steigern, fordert die verkehrspolitische Sprecherin der SSW-Landtagsfraktion, Sybilla Nitsch. Sonst drohe der Norden abgehängt zu werden und die Bahn ihren Stellenwert als klimafreundliche Alternative zum Auto nachhaltig zu verlieren, warnt Nitsch.

Weiterlesen

Pressemitteilung · 28.05.2024 Landesregierung muss sich noch stärker für die Infrastruktur im Norden einsetzen

Die verkehrspolitische Sprecherin der SSW-Landtagsfraktion Sybilla Nitsch begrüßte die Initiative ihres Bundestagskollegen Stefan Seidler, der heute eine Allianz für grenzüberschreitenden Verkehr ins Leben gerufen hat:

Weiterlesen

Pressemitteilung · 28.05.2024 Stefan Seidler: Allianz für den grenzüberschreitenden Verkehr formiert sich

Nach der heutigen Auftaktveranstaltung der Interessenallianz für den grenzüberschreitenden Verkehr äußert sich der Initiator und SSW-Bundestagsabgeordnete Stefan Seidler wie folgt:

Weiterlesen