Pressemitteilung · Flensburg · 11.01.2023 Fernwärmekunden der Stadtwerke Flensburg solidarisch entlasten

Der SSW-Flensburg unterstützt Forderungen nach einer Entlastung der Fernwärmekunden angesichts des unerwarteten Rekordüberschusses der Stadtwerke Flensburg in Höhe von mehr als hundert Millionen Euro. 

„Wir erwarten, dass die Stadtwerke angesichts des außergewöhnlichen Gewinns in diesen außergewöhnlichen Zeiten Rücksicht auf die besondere Sitation ihrer Kundinnen und Kunden nimmt. Bei aller Unterstützung für die wichtigen Zukunftsinvestitionen unserer Stadtwerke können wir nicht ignorieren, dass viele Haushalte aktuell den Gürtel nicht enger schnallen können. Das betrifft nicht nur diejenigen, für die Härtefallregelungen greifen, sondern längst auch viele Familien mit einem Durchschnittseinkommen,“ sagt der SSW-Kreisvorsitzende Lars Erik Bethge.
„Die Stadtwerke sind als städtische Einrichtung der Daseinsvorsorge ein solidarisches Unternehmen. Nach der Liberalisierung der Strommärkte haben viele Flensburgerinnen und Flensburger zu Recht solidarisch an den gemeinsamen Stadtwerken festgehalten. Jetzt ist die Chance, in dieser Ausnahmesituation solidarisch etwas zurückzugeben.“
 
Lars Erik Bethge
SSW-Kreisvorsitzender Flensburg

 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Flensburg · 28.11.2023 SSW Flensburg und SSW Harrislee setzen sich für ein gemeinsames Gewerbegebiet ein

Weiterlesen

Pressemitteilung · Flensburg · 23.11.2023 SSW fordert Hilfe vom Land für Sanierung der Kaikante in Flensburg

Der Flensburger SSW-Landtagsabgeordnete Christian Dirschauer und der Flensburger SSW-Fraktionsvorsitzende Martin Lorenzen fordern Investitionshilfe vom Land, um die Kaikante in Flensburg zu sanieren.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Flensburg · 21.11.2023 SSW besorgt über die neue Verkehrssituation bei der Mürwiker Straße und Kielseng

Wir fordern die Polizei auf, die Verkehrssicherheit bei der Jens-Jessen-Skole zu überwachen und stellen Fragen zur Verkehrssituation der Mürwiker Straße.

Weiterlesen