Pressemitteilung · 01.02.2016 Ein Schnellschuss in den eigenen Fuß

Zur Pressemitteilung des CDU-Abgeordneten Hans-Jörn Arp zum Fernbahnhof Flensburg erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Zum Handwerk seriöser Infrastrukturpolitik gehört auch, dass man Gutachten, die man in Auftrag gegeben hat, abwartet, auswertet und in der weiteren Planung berücksichtigt. 

Wenn man wie Herr Arp Schnelligkeit vor Gründlichkeit gehen lässt, riskiert, dass einem wichtige Details durch die Lappen gehen; etwa unter Naturschutz stehende Fledermäuse, die der favorisierten Strecke entgegen stehen und so zu jahrelangen Verzögerungen führen können. Und das ist bekanntlich keine gute Idee... 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 16.05.2024 SSW trauert um Ilse Johanna Christiansen: Eine friesische Pionierin ist gestorben

Völlig überraschend verstarb gestern die Präsidentin des Friesenrates, Bredstedter Bürgervorsteherin und langjährige SSW-Politikerin Ilse Johanna Christiansen. Die ausgebildete Psychologin und Mutter zweier Kinder aus Bredstedt wurde erst im Januar 70 Jahre alt.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Flensburg · 16.05.2024 Vis flag til Christopher Street Day!

De lokale afdelinger af SSW, DE GRØNNE, CDU, SPD, FDP, VOLT og DIE LINKE i Flensborg opfordrer til at deltage i Flensborgs Christopher Street Day (CSD) fredag den 17. maj.

Weiterlesen

Pressemitteilung · 16.05.2024 Eine Demokratie muss wehrhaft sein!

Zum gemeinsamen Antrag der Landtagsfraktionen zur Stärkung des Rechtsstaats und der demokratischen Institutionen gegen Extremismus (Drucksache 20/2152) erklärt der Vorsitzende der SSW-Landtagsfraktion, Lars Harms:

Weiterlesen