Pressemitteilung · 20.04.2022 Einladung zum Pressegespräch in Pinneberg

25. April 2022 um 11 Uhr am SSW-Wahlkampfstandin der Fußgängerzone Pinneberg auf dem „Lindenplatz“

Sehr geehrte Damen und Herren von der Presse

Liebe Kolleginnen und Kollegen,              

                                                                              

Der SSW lädt Sie herzlich ein zum Mediengespräch am


25. April 2022 um 11 Uhr am SSW-Wahlkampfstand
in der Fußgängerzone Pinneberg auf dem „Lindenplatz“

Für Statements vor Ort stehen die stellvertretende Landesvorsitzende und Westküstenkandidatin Sybilla Nitsch und die lokale Wahlkreiskandidatin Claudia Edmund zur Verfügung.

Die Partei der dänischen Minderheit und nationalen Friesen – der SSW – tritt traditionell auch im Wahlkreis 22 Pinneberg-Nord mit einer eigenen Wahlkreiskandidatin an, weil Helgoland zum Siedlungsgebiet der Friesen gehört.  

Nutzen Sie die Gelegenheit um mit dem SSW über das Wahlprogramm und die politischen Schwerpunkte der Partei zu sprechen.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Beste Grüße,

Per Dittrich
Pressesprecher

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 16.05.2024 SSW trauert um Ilse Johanna Christiansen: Eine friesische Pionierin ist gestorben

Völlig überraschend verstarb gestern die Präsidentin des Friesenrates, Bredstedter Bürgervorsteherin und langjährige SSW-Politikerin Ilse Johanna Christiansen. Die ausgebildete Psychologin und Mutter zweier Kinder aus Bredstedt wurde erst im Januar 70 Jahre alt.

Weiterlesen

Pressemitteilung · 25.05.2024 SSW empört über Vorfall in Kampen: Ausländerfeindliche Hetze hat keinen Platz in Nordfriesland

Die SSW-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete aus Nordfriesland Sybilla Nitsch zeigte sich empört über den Vorfall zu Pfingsten in Kampen:

Weiterlesen

Rede · 24.05.2024 Der Kompromiss gehört zur Demokratie

„Die Menschen in Schleswig-Holstein wollen mehr Mitbestimmung und nicht weniger.“

Weiterlesen