Veranstaltung · 01.12.2020 Invitation til SSWs hovedudvalgsmøde d. 01.12.2020

SSW-Hauptausschuss-Sitzung am 01.12.2020, 19:00 Uhr.Wegen der Corona-Pandemie und dem möglichen Gesundheitsrisiko wird die Sitzung als Video-Konferenz durchgeführt werden.

  • Start der Veranstaltung: 01.12.2020
  • Veranstaltungsort: https://meet.ssw.de/Hovedudvalg
Herunterladen

Kære venner,
vedlagt fremsendes invitationen til SSWs hovedudvalgsmøde tirsdag den 01.12.2020, hvor bl.a. det første udkast af SSWs valgprogram til forbundsdagsvalget 2021 bliver præsenteret.
På grund af corona-pandemien und den mulige sundhedsrisikoen gennemføres mødet som videokonference (se bilag). 
Dette er muligt, da der ikke skal træffes afgørelse på selve mødet.
Udkast af valgprogrammet og andre bilag til hovedudvalgsmødet sendes i løbet af næste uge.

Download Invitation
Vejledning Videokonference


__________

Liebe Freunde und Freundinnen,
anbei übersenden wir Euch die Einladung zur SSW-Hauptausschuss-Sitzung am 01.12.2020, wo u.a. der erste Entwurf für das SSW-Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2021 präsentiert wird. 
Wegen der Corona-Pandemie und dem möglichen Gesundheitsrisiko wird die Sitzung als Video-Konferenz durchgeführt werden.
Dies ist möglich weil keine Beschlüsse gefasst werden.
Der Entwurf des Wahlprogrammes und andere Anlagen werden im Laufe der nächsten Woche übersendet.

Download Einladung
Anleitung Videokonference

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 02.12.2020 Ein wichtiges Zeichen gegen häusliche Gewalt

Zur heutigen Schlüsselübergabe für einen neuen Ersatzbau des Frauenhauses in Rendsburg erklärt die frauenpolitische Sprecherin des SSW im Landtag, Jette Waldinger-Thiering:

Weiterlesen

Pressemitteilung · 02.12.2020 SSW wirkt: Land kündigt Kinohilfen an

Der Finanzausschuss des Landtags hat heute ein zwei Millionen Euro schweres Landesprogramm zur Unterstützung der Kinos in der Coronakrise beschlossen. Die Initiative zur Kinoförderung kam vom SSW.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 02.12.2020 SSW-Ratsfraktion: Das Ostufer für den Radverkehr erschließen

Die SSW-Ratsfraktion erneuert ihre Forderung aus dem Sommer, dass die Fahrradinfrastruktur auf dem Kieler Ostufer flächendeckend und nachhaltig aufgewertet werden muss. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen