Pressemitteilung · 03.11.2003 Katrin Koch bliver medarbejder i landdagsgruppen

SSVs landdagsgruppe ansætter per 1. januar 25årige Katrin Koch som videnskabelig assistent.

Katrin Koch stammer fra Geltorf ved Slesvig og har taget studentereksamen fra Du­borg Skolen i 1999. Hun er uddannet som bachelor i sproglig og kulturel formidling –et grænseoverskridende studie på Syddansk Universitet i Sønderborg og Flensborg Universitet – og har arbejdet som fri medarbejder ved landets museer i Slesvig. Katrin Koch er medlem af SSV-U i Flensborg og læser for tiden frisisk på universitetet i fjordbyen.

Katrin Koch vil som videnskabelig medarbejder understøtte SSVs landdags­medlem­mer i uddannelses-, kultur- og indenrigspolitikken.

Katrin Koch bliver ansat frem til februar 2005. Stillingen blev slået op, fordi den hidtidige videnskabelige assistent Lars Erik Bethge fungerer som landdagsmedlemmernes og SSV-landsforbundets pressetalsmand indtil land­dagsvalget i 2005.

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 26.02.2024 Habecks CCS-Pläne sind fahrlässig

Zu Robert Habecks Eckpunktepapier über die unterirdische Speicherung von CO2 unter dem Meeresboden erklärt der umwelt- und klimapolitische Sprecher der SSW-Landtagsfraktion, Christian Dirschauer:

Weiterlesen

Pressemitteilung · 27.02.2024 Treffen der SSW-Ratsfraktionen: Der SSW ist in Flensburg und Kiel die soziale Partei

Die Ratsfraktionen der Minderheitenpartei aus kreisfreien Städten Flensburg und Kiel trafen sich gestern in Flensborghus um sich über aktuelle politische Themen und Erfahrungen auszutauschen. Beide Fraktionen sind sehr gestärkt aus den Kommunalwahlen im Mai 2023 hervorgegangen und sind sich ihrer gestiegenen Verantwortung in ihren jeweiligen Ratsversammlungen sehr bewusst.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Nordfriesland · 27.02.2024 Nord-Süd-Gefälle bei der Beschaffenheit der B5 beseitigen!

Das Land gibt Gas, in Nordfriesland müssen wir in die Bremsen auf der B5 oder Slalom fahren: Schlaglöcher in der B5, der Zustand muss dringend verbessert werden!

Weiterlesen