Pressemitteilung · 06.11.2007 Nichtraucherschutz: Nicht "ausgewogen", sondern gekentert

Zur Einigung  der Landtagsfraktionen von CDU und SPD über Änderungen am geplanten Nichtraucherschutzgesetz erklärt der gesundheitspolitische Sprecher des SSW im Landtag, Lars Harms:

"Was die CDU und die SPD ausgewogen nennen, ist in Wahrheit ein gekenterter Nichtraucherschutz. Die CDU hat auf der ganzen Linie durchgesetzt, dass der Geldbeutel mancher Gastwirte Vorrang vor den Lungen der Nichtraucher hat. "


Weitere Artikel

Pressemitteilung · 02.02.2023 Habeck muss ein Machtwort sprechen

Zum Rechtsgutachten des Umweltrechtlers Alexander Proelß, wonach der Bundesanteil der Sanierungsfläche Wikingeck 64 Prozent beträgt, erklärt der umweltpolitische Sprecher der SSW-Landtagsfraktion, Christian Dirschauer:

Weiterlesen

Pressemitteilung · 02.02.2023 Eine bittere Pille für unser Land

Weiterlesen

Pressemitteilung · 01.02.2023 Stefan Seidler: Grenzüberschreitender Bahnverkehr ist eine große Chance für uns im Norden

Die neuen EU-Bahnverbindungen nach Skandinavien müssen bei uns in Flensburg einen Halt haben!

Weiterlesen