Pressemitteilung · 19.10.2021 Presseeinladung zum Landesparteitag des SSW

am 23. Oktober 2021 um 9:00 Uhrim Hotel des Nordens, Alte Zollstraße 44, 24955 Harrislee

Sehr geehrte Medienvertrerinnen und -vertreter,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

ich lade Sie herzlich ein zum

 

ordentlichen Landesparteitag des SSW

am 23. Oktober 2021 um 9:00 Uhr

im Hotel des Nordens, Alte Zollstraße 44, 24955 Harrislee

 

Nach 16 Jahren mit Flemming Meyer als Landesvorsitzenden steht der SSW vor einem Generationenwechsel. Nach seinem Rückzug aus der Landtagspolitik im Jahr 2020 hat der 69-jährige Politiker angekündigt, nicht erneut für den Landesvorsitz zu kandidieren. Um die Nachfolge Meyers bewirbt sich der bisherige zweite stellvertretende Vorsitzende, MdL Christian Dirschauer. Weitere Kandidaten gibt es noch nicht.

Ein weiteres zentrales Thema auf dem Landesparteitag sind die Forderungen des SSW an die kommende Bundesregierung. Hierzu wird der Landesvorstand einen Beschlussvorschlag vorlegen, dessen Kriterien auch als Grundlage dafür dienen können, wie sich der SSW bei der KanzlerInnen-Wahl verhält. Nicht zuletzt die Aufnahme der Minderheiten in das Grundgesetz dürften dabei eine entscheidende Rolle spielen.

 

Um Ihren Besuch optimal vorbereiten zu können bitte ich um Akkreditierungsanfragen via E-Mail an per.dittrich@ssw.de oder telefonisch 0152 01612276.

Für die gesamte Veranstaltung gilt die 3G-Regel - Zutritt nur für Geimpfte, Getestete oder Genesene.

 

Über Ihre Teilnahme würde ich mich freuen und verbleibe

mit freundlichen Grüßen,

 

Per Dittrich

Pressesprecher

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 20.01.2022 Bestätigung und Ansporn zugleich

Zur aktuellen Wahlumfrage von Infratest Dimap im Auftrag des NDR erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Spitzenkandidat Lars Harms:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 21.01.2022 Uni-Ausbau am Bremerskamp: Wichtiger Schritt für die Uni und für Kiel

Zur Vorstellung der Ausbaupläne für das Gelände am Kieler Bremerskamp durch Universität und Land erklärt Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 21.01.2022 Personalaufwuchs der Stadtverwaltung: Kiel braucht finanzielle und personelle Handlungsfähigkeit

In der Personalentwicklung der Landeshauptstadt Kiel spricht sich die SSW-Ratsfraktion eindeutig für einen geregelten Stellenaufwuchs aus. Sie stellt in diesem Zusammenhang allerdings auch klar, dass dieser Aufwuchs gebremst werden muss, sobald ein Gleichgewicht zwischen der personellen und der finanziellen Handlungsfähigkeit der Stadtverwaltung gefunden ist. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen