Pressemitteilung · 16.05.2013 SSW begrüßt Einrichtung neuer Oberstufen

Zur Genehmigung zehn neuer Oberstufen in Schleswig-Holstein sagt die bildungspolitische Sprecherin des SSW im Landtag, Jette Waldinger-Thiering:

Selektieren war gestern. Wir wollen alle jungen Menschen an den höchstmöglichen Bildungsabschluss heranführen, nicht nur einige Wenige. 

Durch neue Oberstufen an den Gemeinschaftschulen wird die Schullandschaft gestärkt, insbesondere im ländlichen Raum. 

Deshalb begrüße ich ausdrücklich, dass 10 weitere Gemeinschaftsschulen durchstarten und bald noch mehr junge Menschen an höhere Bildungsabschlüsse heranführen können. Davon profitieren die Schüler, die kommunalen Träger, und davon profitiert auch die zunehmend unter Fachkräftemangel leidende Wirtschaft im Land. 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 11.07.2024 Ein bitterer Tag für die Minderheitensprachen

In einem Änderungsantrag zum neuen Hochschulgesetz (20/1526) hat sich der SSW für eine Sonderregelung bei der Besetzung von Professuren in Regional- und Minderheitensprachen eingesetzt. Dieser wurde heute im Bildungsausschuss abgelehnt. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende der SSW-Landtagsfraktion, Lars Harms:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 15.07.2024 Ticketpreise von Holstein Kiel familienfreundlicher gestalten

Mit ihrem Antrag „Familienfreundliches Holstein-Stadion“ appelliert die SSW-Ratsfraktion an Holstein Kiel, die Ticketpreise für Kinder zu reduzieren. Dazu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und sportpolitische Sprecher, Ratsherr Pascal Schmidt:

Weiterlesen

Pressemitteilung · 12.07.2024 Tusind tak, Irene!

Anlässlich der heutigen Verabschiedung der langjährigen Landesvorsitzenden des schleswig-holsteinischen Kinderschutzbundes erklärt der sozialpolitische Sprecher und SSW-Vorsitzende Christian Dirschauer:

Weiterlesen