Pressemitteilung · Kiel · 12.08.2020 SSW-Ratsfraktion Kiel zur Inbetriebnahme des Freibads Katzheide: ein echter Gewinn für diesen Sommer auf dem Ostufer

Die SSW-Ratsfraktion begrüßt die Inbetriebnahme des Freibads Katzheide. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

„Wir begrüßen es, dass Katzheide noch in dieser Saison eröffnet werden kann. Wir bedanken uns bei der Verwaltung und insbesondere bei den beteiligten Stellen. Unser Einsatz auf politischer Ebene hat sich gelohnt und wir freuen uns, dass es der großen Mehrheit der Ratsversammlung gelungen ist, trotz teils unterschiedlicher Sichtweisen und Auffassungen zusammen mit der Verwaltung eine zügige Durchführung der Arbeiten zu forcieren.

Wir haben in der Diskussion immer eine vermittelnde Position zwischen den Beteiligten gesucht und registrieren, dass unsere Anstrengungen Früchte getragen haben. Wir hoffen nun, dass die geplanten weiteren Bauabschnitte unter Einbindung einer Traglufthalle ebenfalls erfolgreich durchgeführt werden und auch die Situation der Badestellen/Bade-Inseln am Westufer schrittweise verbessert werden können. Wir empfehlen diesbezüglich, den Blick nach Aarhus zu richten.“

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Kiel · 29.06.2022 SSW-Ratsfraktion: Kiel braucht dringend bezahlbaren Wohnraum

Zur Lage um den Bau bezahlbarer Wohnungen in Kiel erklärt Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 28.06.2022 Rettungsschwimmer*innen-Mangel in Kiel: Der Bund muss unterstützen

Der Mangel an Rettungsschwimmer*innen in Kiel ist ein bundesweites strukturelles Problem, das sich – bedingt durch die Coronakrise – selbst verstärkt und dem wir in Kiel als Küstenstadt angesichts der beginnenden Badesaison dringend begegnen müssen. Dazu erklärt Marvin Stephan Schmidt, sozialpolitischer Sprecher der SSW-Ratsfraktion und Ortsbeiratsmitglied in Pries-Friedrichsort:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 23.06.2022 SSW-Ratsfraktion Kiel: Kleine Fraktionen sind wichtiger Bestandteil der Demokratie

Zu dem Vorhaben der neuen Landesregierung, die Mindestgröße für Fraktionen in den Kommunalvertretungen der großen Städte auf 3 Mandate heraufzusetzen, erklärt der Fraktionsvorsitzende der SSW-Ratsfraktion, Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen