Meldung · 10.04.2020 Corona-Krise: Wichtige Informationen und Kontaktmöglichkeiten

Was bedeuten die Corona-Maßnahmen für mich als Grenzpendler? Darf ich mit meinem Kind auf den Spielplatz? Wie verhalte ich mich, wenn der Körper Symtome von Covid-19 zeigt? Wo gibt es Hilfen für kleine Unternehmen? Hier findest du alle wichtigen Informationen und Kontaktmöglichkeiten in Verbindung mit dem Coronavirus.

 

Bürgertelefon SH: 0431 / 797 000 01

E-Mail der Landesregierung: corona@lr.landsh.de

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

 

Ausbreitung von Covid-19

Weltweite Entwicklung:
COVID-19 Dashboard der Johns Hopkins Universität


Entwicklung in Deutschland: 
Dashboard des Robert Koch Institut

 

Schleswig-Holstein

Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ) zu Covid-19: 
Corona-FAQ der Landesregierung Schleswig-Holstein


Sicherheit und Regeln: 
Erlässe und Anweisungen der Landesregierung
Bußgeldkatalog bei "Corona-Verstößen"


Grenzpendler

Grenzpendler finden aktuelle Informationen auf den Internetseiten des Infocenter Regionskontor: 
https://www.region.de/region/de/presse/aktuelles.php
Dringende Anfragen von Grenzpendlern sind an die E-Mailadresse ​​​​​​infocenter@region.dk zu richten, alle anderen Anfragen an region@region.dk.

 

Unternehmen

Die Investitionsbank Schleswig-Holstein IB.SH berät Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler im Umgang mit der Krise und zu Anträgen zum Soforthilfeprogramm: 
https://www.ib-sh.de/infoseite/corona-beratung-fuer-unternehmen/

Hier geht es zum Antragsformular für die Corona-Soforthilfe: 
www.ib-sh.de/antragsupload

Weitere Artikel

Rede · 18.06.2021 Wir wollen mehr Öffentlichkeit beim Thema Frauenhäuser

„Wenn die Landesregierung mit Vereinen und Organisationen ein Umsetzungskonzept für den Aufbau einer kreisübergreifenden Frauenhausstruktur erarbeiten will, dann muss sie den Beratungsstellen auch die nötige Unterstützung gewähren, damit sie sich daran beteiligen können.“

Weiterlesen

Rede · 18.06.2021 Rede zu Protokoll gegeben Wir wollen das UKSH wirklich zukunftsfest aufstellen

Weiterlesen

Rede · 18.06.2021 Rede zu Protokoll gegeben Anerkennung von Doppelabschlüssen sind wichtig für unser Grenzland

„Erasmus+, das Europäische Solidaritätskorps, die Jugendgarantie, die Anerkennung von Doppelabschlüssen – unsere europäische Jugend verdient es, dass wir das EU-Jugendstrategie-Motto ‚Beteiligen - Begegnen – Befähigen‘ bestmöglich unterstützen und umsetzen.“

Weiterlesen