Pressemitteilung · 30.03.2001 Ausländer sind auf Sylt willkommen

Anlässlich des Berichts über Asylbewerber auf Sylt in der gestrigen Sendung des NDR-tv-Magazins „Panorama“ erklären der nordfriesische SSW-Abgeordnete Lars Harms und die ausländerpolitische Sprecherin des SSW, Silke Hinrichsen:

„Die Kommunalpolitiker auf Sylt sollten sich von den Unterstellungen distanzieren. Die Sylter wollen nicht ihre Insel zur ausländerfreien Zone machen, um den Ausländerfeinden unter den Gästen entgegenzukommen. Wir bitten alle Sylter darum, deutlich zu machen, dass Ausländerinnen und Ausländer auf Sylt willkommen sind – als Gäste, Einwanderer und Flüchtlinge.“

Die SSW-Abgeordneten machen darauf aufmerksam, dass die Insel Sylt nicht nur aus dem Amt Landschaft Sylt besteht, wie im Fernsehbeitrag suggeriert wurde: Es gibt noch die Gemeinde List und die Stadt Westerland, die auch weiterhin Asylbewerber und Aussiedler auf Sylt unterbringen.

Der Bericht des Magazins kann im Internet als Video gesehen werden unter www.ndrtv.de/panorama/sendung/index.htm

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 06.07.2020 Endlich: Bundesregierung kritisiert Türkei für Verletzung der Menschenrechte

Zur Pressemeldung, dass die Bundesregierung den türkischen Einmarsch in die syrische Kurdenregion erstmals heftig kritisiert, erklärt der Landesvorsitzende des SSW, MdL Flemming Meyer:

Weiterlesen

Meldung · 06.07.2020 SSWs kursus- og servicehefte for 2020

Download SSWs kursus- og servicehefte for 2020.

Weiterlesen

Meldung · 02.07.2020 SSW wünscht einen schönen Sommer

Wir wünschen allen Mitgliedern, Sympathisanten und Zusammenarbeitspartnern schöne Sommerferien.Das SSW-Landessekretariat hat von Montag, den 14. Juli bis Freitag, den 24. Juli geschlossen.Ab August sind wir dann wieder voll und ganz für euch da und bereit für neue politische Herausforderungen.Passt Bitte alle auf euch auf und nimmt die Corona-Regeln, wo immer ihr seid, weiterhin ernst.Viele Grüße vom SSW-Team.

Weiterlesen