Pressemitteilung · 17.03.2016 Das mobile Wahllokal kommt

Zum Bordesholmer Pilotprojekt „Mobiles Wahllokal“ zur Landtagswahl 2017 erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Zur Landtagswahl 2017 wird erstmals in Schleswig-Holstein ein mobiles Wahllokal unterwegs sein, und zwar in den amtsangehörigen Gemeinden im Amt Bordesholm. 

Auch wenn sich das Pilotprojekt zunächst nur auf die Briefwahl erstreckt, freut es mich, dass wir damit einen ersten Schritt Richtung mobiler Wahllokale gehen, wie sie in Dänemark seit Jahren üblich sind. Die Erfahrungen unseres nördlichen Nachbarn haben schließlich gezeigt, dass fahrende Wahllokale ein nicht zu verachtender Beitrag zur Erhöhung der Wahlbeteiligung sind. Sollten sich diese Erfahrungen auch in Bordesholm bestätigen, werden wir uns dafür einsetzen, dass die mobilen Wahllokale in Zukunft landesweit durch die Gemeinden rollen. 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 19.09.2020 Mission Bundestag: Der SSW will dem Norden eine Stimme geben

Die dänisch-friesische Minderheitenpartei SSW wird erstmals seit 60 Jahren wieder zu einer Bundestagswahl antreten. Dies beschloss eine Mehrheit der 111 Delegierten des SSW-Landesparteitags am Sonnabend in Flensburg.

Weiterlesen

Pressemitteilung · 19.09.2020 SSW Landesparteitag 2020 Bericht über die Arbeit der Landtagsgruppe von Lars Harms

Lars Harms SSW-Fraktionsvorsitzender, Rede zu TOP 8 – Landdagsgruppens beretning/Bericht der Landtagsgruppe

Weiterlesen

Pressemitteilung · 19.09.2020 SSW Landesparteitag 2020 Flemming Meyers politischer Bericht über das vergangene Jahr

SSW Landesparteitag 2020Flemming Meyer SSW-Landesvorsitzender, Rede zu TOP 6 – Politisk beretning/Politischer Bericht 

Weiterlesen