Veranstaltung · 08.06.2021 Hovedudvalgsmøde tirsdag den 8. juni 2021, kl. 19.00-21.00

Hauptausschusssitzung am Dienstag, dem 8. Juni 2021 19.00-21.00 Uhr. Wegen der Corona-Pandemie und dem möglichen Gesundheitsrisiko wird die Sitzung als Video-Konferenz durchgeführt.

  • Start der Veranstaltung: 08.06.2021
  • Ende der Veranstaltung: 08.06.2021

Invitation til 

HOVEDUDVALGSMØDE                

Tirsdag den 8. juni 2021, kl. 19.00-21.00 
Videokonference: https://meet.ssw.de/Hovedudvalg

Dagsorden:    
1.    Velkomst ved landsformanden og valg af ordstyrer
2.    Forbundsdagsvalget 2021: 
a.    Kort information om den aktuelle køreplan til forbundsdagsvalgkampen (se bilag)
b.    Præsentation af SSWs kernekrav til forbundsdagsvalgkampen
c.    Ideer og forslag til den interne valgkamp i mindretallet
d.    Præsentation af SSWs sommertur  
3.    Drøftelse af køreplanen til landdagsvalget 2022 bl.a. valg af valgkredskandidater   
4.    Eventuelt

På grund af corona-pandemien gennemføres hoveudvalgsmødet fortsat som videokonference.  Der er ikke planlagt nogle beslutninger. Alle medlemmer kan deltage. 

Bilag:

Dagsorden

Fahrplan Bundestagswahl

 

Einladung zur 

HAUPTAUSSCHUSS-SITZUNG

Tirsdag den, 8. Juni 2021, 19.00 – 21.00 Uhr  
Videokonferenz: https://meet.ssw.de/Hovedudvalg


Tagesordnung:    
1.    Begrüßung und Wahl des Versammlungsleiters 
2.    Bundestagswahl 2021:
a.    Kurze Information über den aktuellen Fahrplan zur Bundestagswahl 2021 (siehe Anlage) 
b.    Präsentation der SSW-Kernforderungen im Bundestagswahlkampf
c.    Ideen und Vorschläge für den internen Wahlkampf in der Minderheit 
d.    Präsentation der SSW Sommertour
3.    Diskussion über den Fahrplan zur Landtagswahl 2022 u.a. die Wahlen der WahlkreiskandidatInnen  
4.    Verschiedenes 

Wegen der Corona-Pandemie wird die Sitzung immer noch als Videokonferenz durchgeführt werden. Es sind keine Beschlüsse vorgesehen. Alle Mitglieder können teilnehmen.

Anhänge:

Fahrplan Bundestagswahl

Tagesordnung

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 14.09.2021 Stefan Seidler fordert Änderung des EEG: Energiepreise in Schleswig-Holstein viel zu hoch

Nach der Bundestagswahl muss das EEG endlich geändert werden. Dies forderte der SSW-Spitzenkandidat zur Bundestagswahl, Stefan Seidler, bei seinem heutigen Besuch auf der „Husum Wind“-Messe. Denn ausgerechnet im Energiewendeland Schleswig-Holstein seien die Strompreise am höchsten.

Weiterlesen

Pressemitteilung · 17.09.2021 Fair Trade in Kiel: Die Verwaltung wird nachhaltiger

Die Kieler Ratsversammlung hat in ihrer gestrigen Sitzung einen wegweisenden Beschluss gefasst für mehr Nachhaltigkeit und fair gehandelte Produkte im Beschaffungswesen der Stadtverwaltung. Dazu erklärt Ratsherr Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 17.09.2021 SSW Kiel: Gelebte Inklusion - Landeshauptstadt will Host Town der Special Olympics werden

Zum von der Ratsversammlung beschlossenen Bewerbung Kiels als Host Town der Special Olympics 2023 erklärt Ratsfrau Dr. Susanna Swoboda, stellvertretende Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion:

Weiterlesen