Pressemitteilung · 02.05.2022 Presseeinladung Kunst für Kinderrechte: Jette Waldinger-Thiering eröffnet Ausstellung in Flensburg

am morgigen Dienstag den 3. Mai um 17:00 Uhrin der Flensburg Galerie, Holm 57-61, Flensburg

Mit einer Kunstausstellung will eine Künstlergruppe des Eckernförder Vereins NAKU e.V. auf die Notwendigkeit von Kinderrechten hinweisen.

Ab dem 4. Mai und bis zum 6. Juni wird die Ausstellung in der Flensburg Galerie zu sehen sein, jeweils Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr. Als Mentorin und Sponsorin des Projekts wird die SSW-Landtagsabgeordnete Jette Waldinger-Thiering die Ausstellung eröffnen

 

am morgigen Dienstag den 3. Mai um 17:00 Uhr

in der Flensburg Galerie, Holm 57-61, Flensburg.

 

Am Projekt sind folgende Künstler beteiligt:

 

• Ralf | Phantasie an Fäden: Poesie und Grafik, Tusche, Farbstifte und Pastellkreide.

• Isi Schafkopf: Malerei, Öl auf Leinwand, Mischtechnik.

• Eike Eschholz: Malerei, Acryl auf Leinwand, Pailletten und Schmucksteine, „Neuer Symbolismus“.

• Marlies Biermann: keramische Skulpturen, „Spirituelle Keramik“.

• Dagmar Petersen: Malerei, Acryl auf Leinwand, „Fantastischer Realismus“.

• Eckhard Kowalke: Malerei und Skulptur, Begründer des „Neuen Magischen Realismus“.

• Anna Brunner-Mocca: Malerei, Mischtechniken, “InformelleMalerei“, abstrakt.

• Wiebke Lassen: im Arbeitsprozess „erfühlte“ keramische Skulpturen, gegenständlich.

• Fognin: Konzeptkünstler, Literatur und Holzdruck-Grafik auf furnierter Spanplatte.

• Diana Gumz: Malerei, Acryl auf Leinwand, informelle Kunst.

 

Über Ihre Teilnahme und eine Berichterstattung würden wir uns freuen.

 

Beste Grüße,

 

Per Dittrich
Pressesprecher

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 02.02.2023 Habeck muss ein Machtwort sprechen

Zum Rechtsgutachten des Umweltrechtlers Alexander Proelß, wonach der Bundesanteil der Sanierungsfläche Wikingeck 64 Prozent beträgt, erklärt der umweltpolitische Sprecher der SSW-Landtagsfraktion, Christian Dirschauer:

Weiterlesen

Veranstaltung · Podiumsdiskussion Wasserqualität Flensburger Förde - Was ist zu tun?

am Donnerstag, 16. Februar 2023, 19.00 Uhr in der Kobbermølle Danske Skole, Wassersleben 32, Harrislee

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 03.02.2023 Städtisches Krankenhaus und Imland-Klinik: wer fusionieren kann, kann auch eingliedern

Die Möglichkeit einer Fusion des Städtischen Krankenhauses Kiel (SKK) und der Imland-Klinik im Kreis Rendsburg-Eckernförde rückt auch die noch ausstehende Wiedereingliederung der Service GmbH des SKK wieder in den Fokus. Die SSW-Ratsfraktion ist der Auffassung, dass beides gleichermaßen erfolgreich vorangetrieben werden kann. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen