Pressemitteilung · 13.09.2002 Olympiabewerbung und Flughafenausbau: Bürger im Norden von Kiel werden vergackeiert

In Zusammenhang mit der heutigen Debatte über die Olympiabewerbung 2012, bei der die Stadt Kiel in einer Broschüre mit dem Flughafenausbau Kiel-Holtenau wirbt, sagte der wirtschaftspolitische Sprecher des SSW, Lars Harms:

„In der Olympia-Broschüre wirbt die Stadt Kiel mit den Ausbau des Flughafens Kiel-Holtenau. Damit werden die Befürchtungen, dass der Flughafen eben nicht nur für den Geschäftsreiseverkehr sondern auch für Charter- und Tourismusflüge erweitert wird bestätigt.
Nicht einmal ein halbes Jahr haben also die Aussagen der Stadt Kiel und der Landesregierung bezüglich der Beschränkung des Flugverkehrs nach einem Ausbau von Kiel-Holtenau gehalten. Man fragt sich welche Folge diese Entwicklung für Lebensqualität der Bewohner in Holtenau oder Altenholz haben wird? Die Bürger im Norden von Kiel werden vergackeiert, wenn man vorgaukelt, dass der Flughafenausbau nur für den Geschäftsreiseverkehr nötig sei“ so Lars Harms.

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 06.07.2020 Endlich: Bundesregierung kritisiert Türkei für Verletzung der Menschenrechte

Zur Pressemeldung, dass die Bundesregierung den türkischen Einmarsch in die syrische Kurdenregion erstmals heftig kritisiert, erklärt der Landesvorsitzende des SSW, MdL Flemming Meyer:

Weiterlesen

Meldung · 06.07.2020 SSWs kursus- og servicehefte for 2020

Download SSWs kursus- og servicehefte for 2020.

Weiterlesen

Meldung · 02.07.2020 SSW wünscht einen schönen Sommer

Wir wünschen allen Mitgliedern, Sympathisanten und Zusammenarbeitspartnern schöne Sommerferien.Das SSW-Landessekretariat hat von Montag, den 14. Juli bis Freitag, den 24. Juli geschlossen.Ab August sind wir dann wieder voll und ganz für euch da und bereit für neue politische Herausforderungen.Passt Bitte alle auf euch auf und nimmt die Corona-Regeln, wo immer ihr seid, weiterhin ernst.Viele Grüße vom SSW-Team.

Weiterlesen