Pressemitteilung · 29.06.2000 Silke Hinrichsen eröffnet Wahlkreisbüro in Flensburg

Mit einem "Tag der offenen Tür" für alle Interessierten wurde am Freitag den 30. Juni das neue Wahlkreisbüro der Flensburger SSW-Abgeordneten Silke Hinrichsen im dänischen Flensborghus, Norderstr. 74, eingeweiht.

Das Wahlkreisbüro von Silke Hinrichsen schließt direkt an die Flensburger Räumlichkeiten der SSW-Landtagsvertretung in "Flensborghus" an und ist über diese auch erreichbar.

Im ihrem Wahlkreisbüro wird sich die Abgeordnete in Zukunft mit Hilfe einer Mitarbeiterin neben ihrer Tätigkeit im Kieler Landtag speziell um die Belange der Flensburger Wählerinnen und Wähler kümmern. Unter anderem sind spezielle Wählersprechstunden geplant.

Silke Hinrichsen, die sozial- und innenpolitische Sprecherin der SSW-Landtagsvertretung ist, wird darüber hinaus als stellvertretendes Mitglied des Eingabenausschusses für Eingaben und Petitionen aus dem nördlichen Landesteil zuständig sein.

"Ich freue mich, dass ich auch in Flensburg über ein eigenes Büro verfüge und somit jetzt leichter und direkt ansprechbar bin für die Flensburgerinnen und Flensburger," so Silke Hinrichsen, die zukünftig unter Telefon-Nr. 0461-14408321 direkt erreichbar ist.

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 08.12.2021 Stefan Seidler: Äpfel statt Blumen für neuen Bundeskanzler

Statt des traditionellen Blumenstraußes überreicht der SSW-Bundestagsabgeordnete Stefan Seidler dem neuen Bundeskanzler Olaf Scholz einen Korb mit frischen Äpfeln.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Nordfriesland · 09.12.2021 Endlich Planungssicherheit für das Nordfriisk Teooter

Bisher musste "Et Nordfriisk Teooter" mit oft unstetig ausgezahlten Projektmitteln auskommen. Dank einer erfolgreichen Initiative des SSW erhält es künftig eine dauerhafte Landesförderung.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Flensburg · 09.12.2021 SSW sikrer fordobling af tilskud til Foreningen Norden

Efter nedlukningen af Nordisk Info i Flensborg vil Foreningen Norden videreføre det vigtige informationsarbejde. SSW har nu sikret et tilsvarende tilskud fra Kiel. 

Weiterlesen