Pressemitteilung · 30.11.2017 Jamaika verspielt alle Chancen

Zur heutigen Anhörung zur G9-Reform erklärt die bildungspolitische Sprecherin des SSW im Landtag, Jette Waldinger-Thiering:

Die heutige Anhörung zeigt noch einmal deutlich, dass die Jamaika-Regierung alle Chancen verspielt, wenn sie die G9-Reform wie geplant durchpeitscht.

Statt Zeit darauf zu verwenden, wie man den Schülerinnen und Schülern mehr Zeit zum Lernen gibt, soll das Turboabitur im Turboblindflug abgeschafft werden. Ohne faire Anhörungsfristen. Ohne echte Selbstbestimmung der Schulkonferenzen. Ohne Konzept, wie der neunjährige Weg zum Abitur inhaltlich ausgestattet werden soll. Ohne einen Schimmer, welche Verschiebungen von Schülerströmen zu erwarten sind, und welche Konsequenzen diese für Gemeinschaftsschulen und Mensen haben. Ohne belastbares Personalkonzept. Ohne nur im Ansatz die Kostenlawine beziffern zu können, die auf die Schulträger zurollt. Und ohne klare Zusage, welche Kosten das Land übernimmt. Oder ob überhaupt. 

Da mögen sich CDU, FDP und Grüne noch so auf die Schulter klopfen, wie toll sie anpacken statt rumzuschnacken; für mich ist das einfach nur Pfusch am Bau.

Wir als SSW sind nicht bereit mitzutragen, dass ein Luxuspaket für ein Fünftel der Schülerinnen und Schüler geschnürt wird zulasten der Gemeinschaftsschulen, der Unterrichtsqualität und Inklusion und auf Kosten der kommunalen Schulträger. Da machen wir nicht mit!

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 06.07.2020 Endlich: Bundesregierung kritisiert Türkei für Verletzung der Menschenrechte

Zur Pressemeldung, dass die Bundesregierung den türkischen Einmarsch in die syrische Kurdenregion erstmals heftig kritisiert, erklärt der Landesvorsitzende des SSW, MdL Flemming Meyer:

Weiterlesen

Meldung · 06.07.2020 SSWs kursus- og servicehefte for 2020

Download SSWs kursus- og servicehefte for 2020.

Weiterlesen

Meldung · 02.07.2020 SSW wünscht einen schönen Sommer

Wir wünschen allen Mitgliedern, Sympathisanten und Zusammenarbeitspartnern schöne Sommerferien.Das SSW-Landessekretariat hat von Montag, den 14. Juli bis Freitag, den 24. Juli geschlossen.Ab August sind wir dann wieder voll und ganz für euch da und bereit für neue politische Herausforderungen.Passt Bitte alle auf euch auf und nimmt die Corona-Regeln, wo immer ihr seid, weiterhin ernst.Viele Grüße vom SSW-Team.

Weiterlesen