Pressemitteilung · 13.06.2012 Jes Kruse-elever vidner til historisk øjeblik

10. klasse på Jes Kruse-Skolen i Egernførde var med på helt tæt hold, da der blev skrevet historie i Landdagen i Kiel i går: 

 


 

For første gang nogensinde er en SSW-politiker blevet taget i ed som minister. Så det var med store øjne, eleverne fra 10. Klasse fulgte med, da landdagspræsident Klaus Schlie (CDU) bad den tidligere chef for SSWs landdagsgruppe, Anke Spoorendonk, hæve højre hånd og aflægge ed. Anke Spoorendonk er minister for justits, Europa- og kultur. 

 


 

Eleverne fik desuden fulgt med i ministerpræsident Torsten Albigs regeringserklæring, hvorefter SSW bød dem velkommen på tredje sal, hvor mindretalspartiet har lokalefløjl i selskab med koalitionspartnerne fra SPD og De Grønne.

 


Weitere Artikel

Lars Harms am Meer

Pressemitteilung · 22.06.2021 Herzlichen Glückwunsch, Serpil Midyatli

Zur Wahl Serpil Midyatlis als neue Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion erklärt Lars Harms, Vorsitzender des SSW im Landtag:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Kiel · 21.06.2021 Mehr Wohnungen für die KiWoG – mehr bezahlbarer Wohnraum für Kiel

Der Kieler Mieterverein und der Gewerkschaftsbund in der Kiel Region sprechen sich dafür aus, den Wohnungsbestand der Kieler Wohnungsgesellschaft entschieden zu vergrößern. Die SSW-Ratsfraktion teilt diese Forderung vollumfänglich und freut sich über den starken Rückhalt für eine am Menschen ausgerichtete Wohnungspolitik. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Pressemitteilung · 21.06.2021 Landesspezifische Grundrechte müssen einklagbar sein

Wenn durch die Landesverfassung gewährte Grundrechte verletzt werden, können diese bisher nicht vor dem Landesverfassungsgericht eingeklagt werden. Das will der SSW im Landtag jetzt ändern.

Weiterlesen